Suchen
Dipl.-Ing. (FH) Monika Zwettler ♥ konstruktionspraxis

Dipl.-Ing. (FH) Monika Zwettler


konstruktionspraxis – Alles, was der Konstrukteur braucht

Artikel des Autors

Komplexe 3D-Modelle unkompliziert, schnell und reibungslos erleben: Dies macht die Software-Suite Ares möglich.
CAD-Arbeitsplatz

Anfassen erwünscht

Augmented Reality am Konstrukteursarbeitsplatz: Die Lösung Ares schafft einen digitalen Kollaborationsraum und ermöglicht verteiltes Arbeiten an CAD-Modellen - nicht nur in Zeiten von Corona ein Vorteil für Konstruktion und Entwicklung.

Weiterlesen
Augmented Reality ist die computergestützte Erweiterung der Realitätswahrnehmung und hat mittlerweile vielfältige Anwendungsgebiete: Angefangen bei Sportübertragungen über Assistenzfunktionen in der Medizintechnik bis hin zur Produktentwicklung.
Definition

Was ist eigentlich Augmented Reality?

Unter Augmented Reality versteht man die Wahrnehmung der um virtuelle Elemente erweiterten realen Welt. Diese Information kann alle menschlichen Sinne ansprechen, wenngleich häufig nur die visuelle Darstellung von Informationen gemeint ist. Wie das funktioniert.

Weiterlesen
Durch die fortschreitende Digitalisierung entstehen komplette digitale Abbilder eines realen Produkts. Damit werden Qualitäts- und Effizienzsteigerungen in allen Prozessen erreicht.
Engineering

Wie der digitale Zwilling Denksilos auflöst

Soft- und Hardware sind zunehmend in der Lage, Produkte mit all ihren Eigenschaften unter realen Einsatzbedingungen zu simulieren. Auf diese Weise entsteht für jedes Produkt ein digitaler Zwilling, der die Effizienz in der kompletten Prozesskette steigern kann. Der digitale Zwilling erfordert aber, dass Ingenieure in Zukunft ihr Wissen mehr denn je teilen.

Weiterlesen
Durch die realitätsnahe Visualisierung der Volumenmodelle kann der Konstrukteur dank 3D-CAD schon im CAD-System erkennen, ob es bei seiner Konstruktion Einbauprobleme gibt. Zudem sind die Daten für Folgeprozesse verwendbar, ermöglichen abteilungsübergreifende Besprechungen und verbessern die technische Dokumentation.
Definition

Was ist eigentlich 3D-CAD-Software?

3D-CAD oder dreidimensionale computergestützte Konstruktion ist eine Technologie für Konstruktion und Entwicklung, bei der das manuelle Zeichnen durch einen automatisierten Prozess ersetzt wird. Dabei werden Objekte dreidimensional aufgebaut. Wie 3D-CAD-Software funktioniert.

Weiterlesen
Bei Data-CAD ist nun auch ein kostenloser 3D-CAD-Viewer für JT-Dateien verfügbar.
CAD-Daten

Kostenloser 3D-CAD-Viewer für JT-Dateien

Der 3D-CAD-Viewer Glovius ermöglicht die Visualisierung von CAD Daten & Digitales Mock-Up (DMU) und überzeugt durch eine einfache Handhabung sowie sein Preis-Leistungs-Verhältnis. Glovius ist für Windows (7/8/8.1), IOS, Android & auch für Terminal Server verfügbar.

Weiterlesen
Viele wurden durch das Corona-Virus unvorbereitet ins Homeoffice geschickt. Damit die Arbeit am Küchentisch nicht zum ergonomischen Desaster wird, stellen wir einige Produkte vor, die auch zuhause für Ergonomie am Arbeitsplatz sorgen.
CAD-Arbeitsplatz

Ausrüstung für mehr Ergonomie im Homeoffice

Viele Arbeitsplätze im Büro sind heute bereits ergonomisch ausgestattet. Doch die wenigsten haben zuhause einen höhenverstellbaren Schreibtisch. Abhilfe schaffen hier zum Beispiel Monitor- und Laptopständer. Wir haben einige Produkte und Tipps für mehr Ergonomie im Homeoffice für Sie zusammengetragen.

Weiterlesen
Wie VR und AR die digitale Welt hinter der realen erlebbar machen
Virtuelle Realität

Wie VR und AR funktionieren – Grundlagen, Überblick und Beispiele

In unserer heutigen Welt geht ohne digitale Information gar nicht mehr. Digitale Vorgänge geschehen ständig rund um uns herum, ohne dass wir sie mit unseren Sinnen aufnehmen können. Dank virtueller und erweiterter Realität als Erweiterung unserer Sinne können wir aber digital in die Zukunft sehen – der Beitrag erklärt Grundlagen, gibt einen Überblick und veranschaulicht anhand von Beispielen.

Weiterlesen