Suchen
Dipl.-Ing. (FH) Sandra Häuslein ♥ konstruktionspraxis

Dipl.-Ing. (FH) Sandra Häuslein

Redakteurin
konstruktionspraxis – Alles, was der Konstrukteur braucht

Artikel des Autors

Die IMS.SD-line ist die spezifisch optimierte Lösung für ganze Anwendungsfelder und steht einer konventionellen Sonderentwicklung in nichts nach.
Getriebe

Wie Planetengetriebe funktionieren

Getriebe sind das Bindeglied zwischen Motor und Applikation. Je nach Anforderung gibt es unterschiedliche Bauformen auf dem Markt. Hier widmen wir uns dem Planetengetriebe und stellen die Funktionsweise, Vorteile und Anwendungen vor.

Weiterlesen
1. Anwendertreff Industriegetriebe

Wie man Getriebe richtig auswählt und einsetzt

Bei der Auswahl des Getriebes für den Antriebsstrang industrieller Maschinen und Anlagen müssen Konstrukteure und Entwickler über die geeignete Bauform, die Auslegung und Dimensionierung entscheiden. Der Anwendertreff Industriegetriebe fokussiert diese Themen. Er findet am 25. Juni 2019 in Würzburg statt. Bis 15. Mai 2019 können Sie sich noch zum Frühbucherrabatt anmelden.

Weiterlesen
Jan-Thomas Mosebach (r.), Vertriebsingenieur bei Stego, zeigt das Original-Schaltschrank-Heizgerät des Unternehmens in der Produktionsstätte in Schwäbisch Hall. Mit dabei (v.l.): Siegfried Oerthel, Marketing Project Manager, und Martin Sitter, Leiter Vertrieb/Marketing.
Fälschungen

Der Kampf gegen Produktpiraterie

Produktfälschungen können den Anwender teuer zu stehen kommen, denn technisch sind sie häufig nicht auf dem Stand der Originale. Hersteller wiederum haben mit Umsatzschäden zu kämpfen. Bei Stego geht man gegen Plagiate der eigenen Produkte vor. Wir sprachen mit Experten des Unternehmens darüber, wie sich Kunden und Hersteller schützen können.

Weiterlesen
Die World Dream hat Ende August das überdachte Baudock verlassen. Nun erfolgt an der Pier im Westhafen die Montage des Schornsteins.
Azipod-Antriebe

Ein Blick ins Baudock der Meyer Werft

Mitte August wurden in der Meyer Werft die Azipod-Antriebe von ABB am neuen Kreuzfahrtschiff World Dream der asiatischen Reederei Dream Cruises montiert. konstruktionspraxis war vor Ort und warf einen Blick hinter die Kulissen der traditionsreichen Werft in Papenburg.

Weiterlesen
Lagertechnik

Rollen oder gleiten – lineare Bewegungsabläufe im Test

Konstruktionspraxis hat den Praxistest gemacht: Bei Igus haben wir Linearkugel- und Lineargleitlager verglichen und dabei festgestellt, dass das Auspacken der Kugellager-Produkte aufgrund der Vorbefettung schon eine ziemlich schmierige Angelegenheit ist, dass Sand, Mehlstaub, Holz- und Metallspäne großen Schaden anrichten können und auch Dauerfeuchtigkeit fatale Folgen haben kann.

Weiterlesen
Hannover Messe

ABB hat smarte Produkte im Gepäck

Im Vorfeld der Hannover Messe hat ABB schon Ende Januar Produktneuheiten vorgestellt, die auf der weltweit bedeutendsten Industriemesse im April zu sehen sein werden. Dazu zählen System pro E power, eine Lösung für primäre Schaltanlagen bis 6.300 A mit einem Kurzschlussstrom bis 150 kA, ein Frequenzumrichter, der zur Vermeidung von Oberschwingungen entwickelt wurde sowie ein Laser-Füllstand-Messumformer.

Weiterlesen
Igus testet im hauseignen Testlabor Leitungen unter realen Bedingungen, so auch Torsionsleitungen für Roboteranwendungen.
Roboterleitung

In allen Richtungen in Bewegung

Leitungen für Roboteranwendungen sind besonderen Belastungen ausgesetzt, da sie sich in sämtliche Richtungen bewegen und verdrehen lassen müssen. Rainer Rössel, Leiter des Chainflex-Geschäftsbereichs bei Igus, erklärt, warum Igus trotzdem eine Lebensdauergarantie für seine Roboterleitungen geben kann.

Weiterlesen
Getlub-Kongress

Der Schmierstoff als Konstruktionselement

Bereits zum vierten Mal veranstaltete die Forschungsvereinigung Antriebstechnik (FVA) den Tribologie- und Schmierstoff-Kongress Getlub. Zentrales Thema war die optimierte Schmierung von Antriebssträngen. Wie es um den Schmierstoffmarkt steht und mit welchen Zukunftsthemen sich Hersteller befassen müssen, zeigte Dr. Lutz Lindemann, Mitglied des FVA-Vorstandes, bei seinem Eröffnungsvortrag.

Weiterlesen
Auf dem Jahreskongress des Forum Elektromobilität e.V. ging es um nachhaltige energieeffiziente Mobilität der Zukunft. Beleuchtet wurde dabei das Gesamtsystem der Elektromobilität.
Forum Elektromobilität e.V.

Eine Million Elektrofahrzeuge – Wunsch oder Wirklichkeit?

Im Jahr 2020 sollen rund 1 Million Elektrofahrzeuge über deutsche Straßen rollen. Bisher liegt die Zahl noch unter 25.000. Wie und mit welchen Maßnahmen das große Ziel doch noch zu schaffen ist, wurde auf dem diesjährigen Jahreskongress des Forums Elektromobilität e.V. thematisiert. Ergänzend wurden einige Forschungsprojekte vorgestellt; u.a. präsentierte das Fraunhofer IFAM den neu entwickelten luftgekühlten Radnabenmotor Lara.

Weiterlesen
Mini-Industrie-Computer

Harting präsentiert Rinspeed-Konzeptfahrzeug Etos auf Hannover Messe

Die Harting Technologiegruppe entwickelt mit Hochdruck Lösungen für die Integrated Industry. Dazu zählt auch der Mini-Industrie Computer MICA, der im Rinspeed-Konzeptfahrzeug Etos Emissions- und Zustandsüberwachungen übernimmt. Das Fahrzeug wird auf der Hannover Messe im Mittelpunkt des Harting-Standes stehen. Außerdem zeigt die Technologiegruppe neue Entwicklungen der Bereiche Harting Systems, Harting Automotive und E-Mobility sowie kundenspezifische und Embedded-Lösungen.

Weiterlesen
1. Anwendertreff Industriegetriebe

Wie man Getriebe richtig auswählt und einsetzt

Bei der Auswahl des Getriebes für den Antriebsstrang industrieller Maschinen und Anlagen müssen Konstrukteure und Entwickler über die geeignete Bauform, die Auslegung und Dimensionierung entscheiden. Der Anwendertreff Industriegetriebe fokussiert diese Themen. Er findet am 25. Juni 2019 in Würzburg statt. Bis 15. Mai 2019 können Sie sich noch zum Frühbucherrabatt anmelden.

Weiterlesen
Jan-Thomas Mosebach (r.), Vertriebsingenieur bei Stego, zeigt das Original-Schaltschrank-Heizgerät des Unternehmens in der Produktionsstätte in Schwäbisch Hall. Mit dabei (v.l.): Siegfried Oerthel, Marketing Project Manager, und Martin Sitter, Leiter Vertrieb/Marketing.
Fälschungen

Der Kampf gegen Produktpiraterie

Produktfälschungen können den Anwender teuer zu stehen kommen, denn technisch sind sie häufig nicht auf dem Stand der Originale. Hersteller wiederum haben mit Umsatzschäden zu kämpfen. Bei Stego geht man gegen Plagiate der eigenen Produkte vor. Wir sprachen mit Experten des Unternehmens darüber, wie sich Kunden und Hersteller schützen können.

Weiterlesen