Additive Fertigung

Die wichtigsten Produktpremieren der Formnext 2017

| Redakteur: Dorothee Quitter

Mit über 21.000 Besuchern konnte die formnext 2017 die Besucherzahl um mehr als 60 % steigern.
Mit über 21.000 Besuchern konnte die formnext 2017 die Besucherzahl um mehr als 60 % steigern. (Bild: V.Siegl/konstruktionspraxis)

Vom 14. – 17.11.2017 war die formnext in Frankfurt das Gravitationszentrum des weltweiten Additive Manufacturing. konstruktionspraxis war vor Ort und hat nun die wichtigsten Produktpremieren zusammengefasst.

Mit über 21.000 Besuchern konnte die formnext 2017 die Besucherzahl um mehr als 60 % steigern und damit ihre Erfolgsstory fortsetzen. Die Internationalität der Besucher lag bei 46 % und unterstreicht die weltweite Bedeutung der Messe. 470 Aussteller aus 33 Nationen überzeugten mit ihren zahlreichen Innovationen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Prozessketten moderner industrieller Fertigung. Zahlreiche Unternehmen stellten ihre wichtigsten Produktpremieren der Fachwelt vor. konstruktionspraxis war vor Ort und hat diese in Bildern zusammengefasst:

(qui)

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45026496 / 3D-Druck)