Suchen

3D-Drucker Neuer 3D-Drucker kombiniert verschiedene Materialien und Farben

Redakteur: Dipl.-Ing. Dorothee Quitter

Stratasys hat den Multimaterial-Farb-3D-Drucker Objet500 Connex3 vorgestellt. Es ist der erste 3D-Drucker, der Farb- und Materialkombinationen in einem Druckvorgang ermöglicht.

Firmen zum Thema

Planetengetriebe in 7 Farben: Jeder Satz der farbigen, sich präzise bewegenden Zahnräder wurde in einem Stück gebaut.
Planetengetriebe in 7 Farben: Jeder Satz der farbigen, sich präzise bewegenden Zahnräder wurde in einem Stück gebaut.
(Bild: Stratasys)

Durch ihre Jetting-Technologie mit drei Materialien markiert die Objet500 Connex3 einen Wendepunkt im Bereich der Produktentwicklung und Herstellung. Bei dieser Technologie werden Tröpfchen von drei Modellmaterialien miteinader vermischt, wobei nahezu unbegrenzte Materialkombinationen, wie fest, flexibel, farbig und transparent, sowie farbige Digital Materials (digitale Materialien) erzeugt werden können – in nur einem einzigen Druckvorgang. Die Möglichkeit, die Eigenschaften eines montierten Bauteils ohne Montage oder Lackierung zu erhalten, bedeutet eine enorme Zeitersparnis. So können Hersteller bereits früh in der Produktentwicklung Konstruktionen optimieren, bevor sie in die Herstellung gehen und die Zeit bis zur Markteinführung deutlich verkürzen.

Kombination aus drei farbigen Ausgangsmaterialien für eine Bandbreite an kräftigen Farben

Ähnlich wie bei einem 2D-Tintenstrahldrucker werden drei Farbmaterialien – VeroCyan, VeroMagenta und VeroYellow – miteinander kombiniert, um hunderte Farben zu erzeugen. Diese Farbmaterialien ergänzen die umfangreiche Auswahl an PolyJet Photopolymer-Materialien von Stratasys, darunter Digital Materials sowie feste, gummiartige, transparente und hitzebeständige Materialien zur Simulation von Standardkunststoffen und temperaturbeständigen technischen Kunststoffen. Der Objet500 Connex3 Multimaterial-3D-Farbdrucker verfügt zudem über sechs Paletten neuer gummiartiger Tango-Farben, die in verschiedenen Shore-Härtegraden von blickdicht bis transparent reichen und den Automobil-, Verbraucher-, Sportartikel- sowie Modemarkt ansprechen (qui)

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:42504193)