Elektromotor Synchron-Trommelmotor erreicht Energieeffizienz auf IE5-Niveau

Der MTS-Synchron-Trommelmotor von Momentum Technologies ist besonders platzsparend als robuste All-in-One-Lösung konzipiert. Er soll durch seine besonders hohe Energieeffizienz überzeugen und die Betriebskosten der Anwender nachhaltig senken.

Firmen zum Thema

der MTS Synchron-Trommelmotor ist laut Momentum Technologies besonders energieeffizient und erreicht bereits heute die vorgeschlagene IE5-Grenze.
der MTS Synchron-Trommelmotor ist laut Momentum Technologies besonders energieeffizient und erreicht bereits heute die vorgeschlagene IE5-Grenze.
(Bild: Momentum Technologies)

Das Startup-Unternehmen Momentum Technologies, ein Partnerunternehmen von Rollex, hat seinen neuen MTS-Synchron-Trommelmotor vorgestellt. Er ist als besonders platzsparend und robuste All-in-One-Antriebskomponente für den Einsatz mit jeder Art von Förder- und Modulbändern sowie in Rollenbahnen einsetzbar. Er überzeugt durch seine besonders hohe Energieeffizienz, die bereits heute die vorgeschlagenen IE5-Grenze erreichen soll. Damit einhergehend bietet der MTS Synchron-Trommelmotor auch eine niedrige Betriebstemperatur sowie ein hohes Drehmoment, das zudem über das gesamte, besonders breite Geschwindigkeitsspektrum erzielt wird.

Hygienischer, ölfreier All-in-One-Antrieb

Der Motor kann überall dort eingesetzt werden, wo eine hohe Leistungsdichte bei beengten Platzverhältnissen gefordert ist. Applikationsfelder finden sich von schnellen Sortern und Ein-/Ausschleusern über Pick-and-Place-Anwendungen bis hin zu platzsparender Fördertechnik in Förderkörben für Hochregaltechnik. In Edelstahlausführung ist der hygienische, ölfreie All-in-One-Antrieb auch für fördertechnische Applikationen in der Lebensmittelindustrie ausgelegt. Momentum Technologies verspricht, dass Kunden mit den neuen MTS-Synchron-Trommelmotoren die Betriebskosten ihrer Förderanlagen nachhaltig senken können.

Motor in zwei Durchmessern erhältlich

Das Unternehmen bietet den Motor in zwei Durchmessern und kompatibler Auslegung zu konkurrierenden Lösungsangeboten. Der MTS113-Synchron-Motor mit 113 mm Durchmesser deckt das weiteste Leistungsspektrum ab. Er ist mit einer Nennleistung bis zu 1000 W erhältlich und mit einer Fördergeschwindigkeit von mehr als 1,5 m/s für besonders durchsatzstarke Logistikstrecken ausgelegt. Aufgrund der hohen Leistungsdichte soll er auch Trommelmotoren de 135er-Klasse ersetzen.

In Förderanlagen mit noch beengteren Platzverhältnissen kommt der MTS82 mit 82 mm Durchmesser und maximal 380 W Nennleistung zum Einsatz. Maschinen- und Anlagenbauer können ihre Lösungen so noch platzsparender auslegen.

Mit oder ohne Drehgeber lieferbar

Die neuen MTS-Synchron-Trommelmotoren sind ab sofort erhältlich. Sie können direkt ab Werk mit oder ohne Drehgeber sowie mit verschiedenen Transmissionssystemen geordert werden. Für Rollen-Lösungen sind auch passende Pakete mit Rollen des Partnerunternehmens Rollex Förderelemente lieferbar. (sh)

(ID:44006815)