Suchen

Getriebe Renè Halw ist neues Vorstandsmitglied bei Leantechnik

| Redakteur: Juliana Pfeiffer

Leantechnik hat René Halw in den Vorstand berufen. Seit Januar 2020 verantwortet er die Bereiche Finanzen und Operations.

Firmen zum Thema

(Bild: Leantechnik)

René Halw hat 2008 seine Ausbildung zum Industriekaufmann bei der Leantechnik AG begonnen. Anschließend wurde er von der Einkaufsabteilung des Unternehmens übernommen. Nur drei Jahre später übernahm er die Position des Einkaufsleiters.

Parallel zu seiner Tätigkeit als Einkaufsleiter verantwortete René Halw seit 2012 auch das Qualitätsmanagement von Leantechnik. 2014 übernahm er den Posten des stellvertretenden Geschäftsführers und wurde ein Jahr später zum Prokuristen ernannt. Nebenberuflich studierte René Halw Business Administration und schloss sein Master Studium (MBA) mit Auszeichnung ab.

Buchtipp

Das Buch Praxishandbuch Antriebsauslegung hilft bei der Auswahl der wesentlichen Bestandteile elektrischer Antriebssysteme: Motor, Getriebe, Stellgerät, Netzversorgung sowie deren Zusatzkomponenten. Auch auf die Berechnung wird intensiv eingegangen.

Jetzt ist René Halw in den Vorstand des Unternehmens berufen worden. Dort ist Halw hauptverantwortlich für die Bereiche Finanzen und Operations. Zusammen mit Reinhard Janzen bildet er den Vorstand der Leantechnik.

(ID:46664020)