Suchen

Linearlager Präzisionslager sorgen für schnelle Produktionserlöse

| Redakteur: Ute Drescher

Präzisionslager benötigen sehr wenig Wartung und bieten Gerätemerkmale, die eine geringe Geräuschentwicklung und ausgedehnte Langlebigkeit auch bei hohen Arbeitsgeschwindigkeiten garantieren. Diese besonderen Leistungsmerkmale können ein solches Lager zwar um etwa 10% teurer machen, zahlen sich aber in Form längerer Haltbarkeit mehrfach aus.

Firmen zum Thema

Thomson Super Smart Linearlager nutzen modernste Technologie. Diese Lager sind vollständig selbstjustierend, verfügen über zwei Kugelumlaufführungen und bieten Tragzahlen bis 30.000 N.
Thomson Super Smart Linearlager nutzen modernste Technologie. Diese Lager sind vollständig selbstjustierend, verfügen über zwei Kugelumlaufführungen und bieten Tragzahlen bis 30.000 N.
(Bild: Thomson)

Heutige Antriebssysteme müssen härtere Herausforderungen bewältigen als jemals zuvor. Förderbänder sowie Verpackungs- Sortierungs- und sonstige Positionierungsanlagen arbeiten nicht selten im 24-Stunden-Betrieb, und das an sieben Tagen in der Woche. Angesichts der steigenden Nachfrage nach kürzeren Lieferzeiten schrauben Produktionsunternehmen die Geschwindigkeit ihrer Anlagen zudem immer höher. Aus diesen veränderten Einsatzbedingungen ergibt sich eine Reihe von Problemen: Die Ausrüstung verschleißt schneller, verliert ihre Positioniergenauigkeit und kann in vielen Fabriken, Lagerhäusern sowie Verteilungszentren eine höhere Lärmbelastung bedeuten – mit den bekannten negativen Auswirkungen für das Produktionspersonal.

In den meisten Branchen beklagen die Verantwortlichen außerdem einen Mangel an qualifizierten Ingenieuren sowie Wartungstechnikern, um die Anlagen angemessen zu betreuen und instandzuhalten. Infolgedessen sehen sich die Entwickler mit vielfältigen Herausforderungen konfrontiert, wenn es darum geht, robuste, zuverlässige und geräuscharme Maschinen zu konstruieren, die den neuen Anforderungen an moderne Antriebssysteme gerecht werden.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Eine Möglichkeit, mit der Ingenieure die genannten Vorgaben umsetzen, ist der Einsatz von Komponenten, die im Bereich der Antriebstechnik unter der Bezeichnung „Präzisionslager“ bekannt sind. Obwohl kein Lagertyp explizit das Etikett „Präzision“ trägt, benötigen einige Lager sehr wenig Wartung und bieten Gerätemerkmale, die eine geringe Geräuschentwicklung und ausgedehnte Langlebigkeit auch bei hohen Arbeitsgeschwindigkeiten garantieren. Diese besonderen Leistungsmerkmale können ein solches Lager zwar um etwa 10% teurer machen, zahlen sich aber in Form längerer Haltbarkeit mehrfach aus. Je nach Bauart eines Präzisionslagers kann dessen Lebensdauer achtmal so lang sein, wie das von Standardlagern.

Coskun Mutlu, Produktspezialist für Linearlager und -führungen bei Thomson Neff in Wolfschlugen, betont „Die Langlebigkeit der Präzisionslager ist das Resultat der Qualität und Genauigkeit des Systems. Zum System zählen zum einen die Welle und zum anderen das Linearkugellager. Je besser die Qualität der einzelnen Komponenten, umso wahrscheinlicher ist das Erreichen der therotisch ermittelten Lebensdauer. Mit mehr als 60 Jahren Erfahrung bietet Thomson unter diesem Aspekt einer der qualitativ hochwertigsten Systemkomponenten an, wie die Thomson 60 Case Welle und Thomson Präzisions-Linearkugellager.“

Geräte für den Materialtransport, wie zum Beispiel Förderbänder, verwenden normalerweise Kugellager, wenngleich einige Anwendungen konisch oder zylindrisch geformte Lagerelemente nutzen. Ganz gleich ob in der Präzisions- oder Standardausführung, besteht ein Kugellager aus einem inneren und äußeren Ring, Kugeln als Wälzkörper sowie einem Käfig oder Abstandhalter. Hinzu kommen verschiedene Gehäuse- und Dichtungsvarianten. Einer der Faktoren, der ein Lager zum Präzisionslager machen, bezieht sich auf die eingehaltenen Toleranzen innerhalb der Fertigungsprozesse. Enge Toleranzen resultieren in einem hochwertigeren Produkt – einem Produkt, das höheren Verstellgeschwindigkeiten und Belastungen standhält sowie weitere funktionale Anforderungen erfüllt.

(ID:42905338)