Suchen

Steckverbinder Thomas Irl ist Vertriebsleiter D-A-CH

| Redakteur: Juliana Pfeiffer

ODU hat Thomas Irl für die neu geschaffene Position als Vertriebsleiter Deutschland, Österreich und Schweiz (D-A-CH) ernannt.

Firmen zum Thema

Thomas Irl besetzt die neu geschaffene Position als Vertriebleiter D-A-CH bei ODU. (Bild: ODU)
Thomas Irl besetzt die neu geschaffene Position als Vertriebleiter D-A-CH bei ODU. (Bild: ODU)

Der Steckverbinderhersteller aus Mühldorf am Inn verfolgt nach eigener Aussage mit der Besetzung dieser neuen Position konsequent dessen Wachstumsstrategie sowie dessen Stärkung im deutschsprachigen Raum. Als Vertriebsleiter D-A-CH verantwortet Thomas Irl alle vertrieblichen Belange im Innen- und Außendienst, für die Gebiete: Deutschland, Österreich und der Schweiz.

“Für diese Position und vor allem in Anbetracht unserer Wachstumsziele kam für uns nur ein Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung sowie einer hohen Kompetenz im Vertriebsbereich gepaart mit der entsprechenden Branchenkenntnis in Frage”, erklärt Thomas Mittermeier, Geschäftsleitung Vertrieb ODU. „Wir freuen uns daher sehr, dass wir unseren stellvertretenden Vertriebsleiter Herrn Thomas Irl für diese Position gewinnen konnten. Wir sind überzeugt mit Thomas Irl einen Mitarbeiter mit genau diesen Eigenschaften gefunden zu haben, der darüber hinaus eine enorme Kommunikationsstärke sowie ein Gespür für Geschäftschancen und deren Umsetzung besitzt.”

Der Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH) Thomas Irl hat am 01.01.2001 als Gruppenleiter Vertrieb bei ODU angefangen. Ab 01.07.2004 nahm er die Position als stellvertretender Leiter Vertrieb ein. 2010 wurde Thomas Irl die Gesamtprokura übertragen. (jup)

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 32804960)