Linearachse Staub- und feuchtraumtaugliche Linearkomplettachsen für rauhe Umgebungsbedingungen

Redakteur: Ute Drescher

Der Anbieter von Linearachsen IAI stellt sein erweitertes Produktspektrum an Staub- und Feuchtraumvarianten mit der neuentwickelten Baureihe RCP4W mit Schutzart IP65 vor.

Anbieter zum Thema

RCW-Sonderbaureihen: Staub-/wassergeschützte Robocylinder
RCW-Sonderbaureihen: Staub-/wassergeschützte Robocylinder
(Bild: IAI)

Während pneumatische Antriebe erst nach einer aufwändigen Verkapselung sicher genug für die Verarbeitung von Lebensmitteln sind, lassen sich die elektrischen, wasser- und staubgeschützten Robocylinder-Antriebe der Baureihe RCP4W mit Schutzart IP65 von IAI ohne weiteren Baumaßnahmen einsetzen. Weiterhin zeichnen sich Robocylinder durch konstante Hubgeschwindigkeit und mechanische Selbsthemmung aus. Sie eignen sich besonders für Maschinen, bei denen eine Ruheposition gehalten werden muss – auch mit Zuhilfenahme ihrer einstellbaren Druck- und Haltekraft. (ud)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:38185740)