Personalie

Schneider Electric, Röhm und B&R: Personalien der Woche

| Redakteur: Juliana Pfeiffer

Führungswechsel bei Schneider Electric: Otmar Himmelsbach (links) geht in den Ruhestand und Philippe Briard (54) wird Geschäftsführer der Schneider Electric Automation GmbH.
Führungswechsel bei Schneider Electric: Otmar Himmelsbach (links) geht in den Ruhestand und Philippe Briard (54) wird Geschäftsführer der Schneider Electric Automation GmbH. (Bild: Schneider Electric)

Führungswechsel bei Schneider Electric, der Spann- und Greiftechnikspezialist Röhm erweitert seine Konzerngeschäftsführung und B&R trauert um Firmengründer Erwin Bernecker: Die Personalien der Woche.

Mit Wirkung vom 1. April 2019 ist Philippe Briard (54) Geschäftsführer der Schneider Electric Automation GmbH und hat die Verantwortung für den Standort Lahr übernommen. Philippe Briard war zuvor Werksleiter bei Schneider Electric in Soultz (Elsass). Er folgt auf Ottmar Himmelsbach (61), der nach einer mehr als 39-jährigen Karriere bei Schneider Electric in den Ruhestand geht.

Dr. Till Scharf hat zusammen mit Herrn Gerhard Glanz zum 1. April 2019 die neue Doppelspitze beim Spann- und Greifspezialisten Röhm übernommen. Das Ressort von Dr. Scharf umfasst die Geschäftsbereiche Logistik, Entwicklung, Konstruktion sowie Produktion. „Wir konnten mit Herrn Dr. Scharf einen international erfahrenen und in der Vergangenheit höchst erfolgreichen Kapitän an Bord holen, mit dem wir die anstehenden Optimierungsaufgaben in unserer Firmengruppe noch schneller und effizienter zur Umsetzung bringen werden“, so CEO und Mitgesellschafter Gerhard Glanz.

Das Auge der Maschine

Bildverarbeitung

Das Auge der Maschine

18.03.19 - B&R hebt die Integration der Bildverarbeitung in die Automatisierung auf ein neues Level. Kameras, intelligente Bildverarbeitungsalgorithmen und ein innovatives Beleuchtungsportfolio sind integraler Bestandteil des B&R-Steuerungssystems. Damit kann jeder Automatisierungstechniker einen großen Teil der Anwendungsfälle in der industriellen Bildverarbeitung selbst beherrschen. lesen

B&R trauert um seinen Firmengründe Erwin Bernecker, der am 30. März 2019 plötzlich und völlig unerwartet verstorben ist. Das Industrie-Elektronik-Unternehmen B&R wurde 1979 von Erwin Bernecker gemeinsam mit Josef Rainer in Eggelsberg gegründet. Bernecker war bis zum Verkauf des Unternehmens an die ABB-Gruppe ein aktives Mitglied der Geschäftsführung. Bis zuletzt unterstützte der gebürtige Innviertler die Eingliederung von B&R in die Geschäftsprozesse der ABB-Gruppe als Berater. Erwin Bernecker bewies in all diesen Jahren großes unternehmerisches Geschick, enormen Mut und viel Engagement. (jup)

Maxon Motor, Inosoft und Bosch Rexroth: Personalien der Woche

Personalie

Maxon Motor, Inosoft und Bosch Rexroth: Personalien der Woche

05.04.19 - Maxon Motor stellt seine Geschäftsleitung neu auf, bei Inosoft gibt es einen Wechsel in der Geschäftsleitung und die Bosch Rexroth AG hat ein neues Vorstandsmitglied: Die Personalien der Woche. lesen

Smarte Maschinen effizient konstruieren

Konstruktion

Smarte Maschinen effizient konstruieren

Wer smarte Maschinen effizient konstruieren will, kann heute auf eine ganze Reihe neuer Tools und Methoden für Konstruktion und Entwicklung zurückgreifen. Doch welche sind wirklich sinnvoll? Dieses Dossier bietet einen Überblick. weiter...

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45868227 / Automatisierung)