Stereolithographie-Werkstoff Robuste Stereolithographie-Bauteile

Redakteur: Dipl.-Ing. Dorothee Quitter

Materialise führt den Stereolithographie Werkstoff Tusk SolidGrey3000 in ihr Sortiment ein. Er weist die besten Materialeigenschaften in Bezug auf Schlagzähigkeit, Steifigkeit, Härte sowie Hitze- und Feuchtebeständigkeit auf.

Firmen zum Thema

Komponente aus dem Stereolithographie-Material Tusk SolidGrey3000
Komponente aus dem Stereolithographie-Material Tusk SolidGrey3000
(Bild: Materialise)

Tusk SolidGrey3000 ist der erste Stereolithographie Werkstoff, der eine ausgezeichnete Steifigkeit sowie eine hohe Schlagzähigkeit aufweist und ist jetzt exklusiv bei Materialise erhältlich. Die Materialkennwerte von Tusk SolidGrey3000 führen zu robusten und funktionalen SL-Bauteilen, die in verschiedensten Anwendungsgebieten zum Einsatz kommen. Der Werkstoff wurde für die patentierten Materialise Mammut Anlagen entwickelt. Mit einem Bauraum von 2100x700x800mm werden in kürzester Zeit einteilig hergestellte Bauteile gefertigt. Darüber hinaus ist Tusk SolidGrey3000 wasserbeständig. Daraus ergibt sich eine langfristige Formgenauigkeit und technische Beständigkeit der Bauteile. (qui)

(ID:25388670)