Suchen

Sensorik Passgenaue Leitungen für den Einsatz in der Sensorik

| Autor/ Redakteur: Monika Zwettler / Dipl.-Ing. (FH) Monika Zwettler

Kabeltronik hat Leitungen für die hohen Anforderungen in der Mess- und Regeltechnik entwickelt, die sich durch ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten auszeichnen.

Firmen zum Thema

Kabeltronik bietet vielfältige Leitungen, die sich für den Einsatz in der Sensorik eignen.
Kabeltronik bietet vielfältige Leitungen, die sich für den Einsatz in der Sensorik eignen.
(Bild: Kabeltronik)

Das Unternehmen Kabeltronik Arthur Volland GmbH mit Sitz im bayerischen Denkendorf versteht sich als Spezialkabellieferant für Nischenprodukte und Nischenmärkte. Aktuell beschäftigt der Kabelspezialist 40 Mitarbeiter und hat etwa 2500 Produkte im Standardsortiment. Seit 1989 werden diese in eigener Fertigung „made in Germany“ produziert. Standardleitungen wie H03/H05VV-F, H05/H07V-K oder SiHF dienen der Abrundung des Sortiments und werden zugekauft. So versteht sich das Unternehmen sowohl als Hersteller als auch als Distributor. Kunden profitieren von der Produktsicherheit einer gleichbleibend hohen Qualität durch hohe Fertigungspräzision. Dafür sorgt der Einsatz von hochwertigen Produktionswerkzeugen und Vormaterialien sowie die permanente Weiterbildung der Mitarbeiter.

Verschiedene UL-Styles im Sortiment

Kabeltronik kann viele verschiedene UL-Styles (UL/CSA-approbierte Schaltlitzen sowie UL-Schlauchleitungen) liefern und verfügt als einer der wenigen europäischen Produzenten über die Approbation der innovativen Styles 11027 bis 11030. Der Absatzschwerpunkt des Unternehmens liegt in Deutschland, den Exportanteil von ca. 25 % liefert der Kabelspezialist überwiegend in den europäischen Raum; aber auch in Übersee werden die Produkte aus Denkendorf eingesetzt.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 7 Bildern

Investitionen in die Zukunft

Im vergangenen Jahr hat Kabeltronik massiv in die Zukunft investiert: Das Fertigwarenlager wurde um neue Lagerflächen erweitert und der Fertigungsstandort erfuhr eine Verdoppelung der bisherigen Produktionskapazität. Seit Mitte 2014 steht in punkto Materialauswahl und Abmessungsvarianten ein erweitertes Angebotsspektrum zur Verfügung.

Im 32. Jahr nach seiner Gründung genießt das Unternehmen mehr denn je bei Kunden und Lieferanten einen guten Ruf – seriös, flexibel und leistungsstark. Persönliche Beratung auch vor Ort, Entwicklung von kundenspezifischen Kabellösungen, Flexibilität eines mittelständischen Unternehmens sowie ein Fertigwarenlager für das gesamte Katalogsortiment runden das Firmenprofil ab. Mit der langjährigen Erfahrung und der Marktkenntnis innerhalb verschiedener Branchen lösen die Spezialisten bei Kabeltronik aber auch viele Aufgabenstellungen, die das Lagersortiment nicht abdeckt.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43274902)