Elektromobilität Neues E-Mountainbike mit leisem, leichtem Antrieb

Anbieter zum Thema

Die TQ-Group aus München hat ein E-Bike-Antriebssystem entwickelt, dessen Drive Unit mit der patentierten Harmonic Pin-Ring-Technologie ausgerüstet ist. Kombiniert wird es mit dem neuen E-Mountainbike Fuel EXe von Trek.

Während andere E-Bikes nach immer mehr Leistung und immer größeren Akkus streben, bietet das Fuel EXe ein kompaktes und leises Unterstützungssystem, das man kaum wahrnimmt.
Während andere E-Bikes nach immer mehr Leistung und immer größeren Akkus streben, bietet das Fuel EXe ein kompaktes und leises Unterstützungssystem, das man kaum wahrnimmt.
(Bild: Sterling Lorence Photography )

Übliche E-Bike mit Mittelmotoren werden von einem Elektromotor und einer Kombination aus Zahnrädern und Planetengetrieben angetrieben, was sie klobig, schwer und laut macht. Die TQ-Group aus München hat nun mit TQ-HPR50 ein E-Bike-Antriebssystem entwickelt, dessen Drive Unit mit der patentierten Harmonic-Pin-Ring (HPR)-Technologie ausgestattet ist.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 8 Bildern

Wie TQ mitteilt, wurde die HPR-Technologie ursprünglich für Elektromotoren entwickelt, die in Robotern, Satelliten oder Marsrover eingesetzt werden. Ihr Harmonic-Pin-Ring-Getriebe ist über viele Jahre verfeinert und für den Einsatz im Fahrrad optimiert worden. Damit sei es möglich, eine leichte und kompakte Motorkonstruktion um das Tretlager zu entwickeln, die aus nur wenigen Teilen besteht und den Motor leise und so gut wie unsichtbar macht. Die HPR50 Drive Unit wiegt nur 1.850 g. Zusammen mit der 360 Wh Batterie, dem voll integrierten 2“-Display und einer minimalistischen Remote kommt das E-Bike-System auf ein Gesamtgewicht von 3.900 g.

Eingesetzt wird das TQ-HPR50-Antriebssystem im E-Mountainbike Fuel EXe von Trek. Highlights sind:

  • Unterstützung mit 50 Nm und bis zu 300 Watt Leistung
  • kompakte und effiziente Batterie mit 360 Wh. und 1.835 Gramm Gewicht
  • Flüsterleise dank patentierter HPR-Technologie
  • Der HPR50 wurde bei TQ in Deutschland entwickelt und gefertigt. Die anderen Systemkomponenten werden fast zu hundertprozentig in Europa gefertigt.

Akkuleistung mit Range Extender erhöhen

Das Fuel EXe wird von einem 360-Wh-Akku gespeist, der zwei bis fünf Stunden lang ausreichend Power zur Verfügung stellt. Der Akku ist nahtlos in das Unterrohr integriert und kann zum separaten Transport entnommen werden. Alle, die weiter und länger fahren wollen, können das Fuel EXe mit einem Range-Extender-Akku mit 160 Wh nachrüsten, der problemlos in den Flaschenhalter passt und die Reichweite um bis zu 40 % erhöht, so der Hersteller Trek.

Ein bündig im Oberrohr eingelassenes, 2 Zoll große OLED-Display zeigt alle verfügbaren Informationen übersichtlich an, ohne die Optik des E-Bikes zu beeinträchtigen. Zum Ein- und Ausschalten des Systems und zum Umschalten zwischen den Anzeigen ist eine einzige Taste erforderlich. Das Display wird von einer kleiner, diskreten Lenkerfernbedienung komplettiert, mit deren zwei Tasten die Unterstützungsstufen ausgewählt und die Schiebehilfe aktiviert werden können.

App ergänzt das E-Mountainbike-Paket

Die neu entwickelte Trek-Central-App verbindet sich nahtlos mit dem Fuel EXe. Neben der Möglichkeit zur Abstimmung des Motorverhaltens, der Verfolgung von Aktivitäten und der Nutzung von Karten-und Navigationsfunktionen stellt die App außerdem Empfehlungen für Reifen- und Fahrwerksdrücke sowie Echtzeitberechnungen der Reichweite bereit.

Das Fuel EXe rollt auf 29er-Laufrädern und kommt mit 140-mm-Dämpfer und 150-mm-Federgabel. Die Geometrie soll eine hohe Stabilität auf steilen, rasanten Abfahrten mit einer effizienten Sitzposition für herausfordernde Bergaufpassagen vereinen. Denjenigen, die das E-Mountainbike nach ihren Wünschen gestalten und ausstatten wollen, steht das Fuel EXe auch in Project One zur Verfügung, ein Online-Konfigurator von Trek zur Individualisierung der Bikes. Das Fuel EXe ist auf den meisten Märkten weltweit erhältlich.

EU-Preisliste für Fuel EXe
Fuel EXE 9.5 6.499,00
Fuel EXE 9.7 7.999,00
Fuel EXE 9.7 P1 NOW 8.599,00
Fuel EXE 9.8 GX AXS 10.999,00
Fuel EXE 9.8 GX AXS P1 NOW 11.599,00
Fuel EXE 9.8 XT 9.499,00
Fuel EXE 9.8 XT P1 NOW 10.099,00
Fuel EXE 9.9 XTR 12.999,00
Fuel EXE 9.9 XX1 AXS 14.999,00

(ID:48479742)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung