Virtuelle Produktentstehung Nahtlos digital – von der Produktentwicklung bis zur Serienfertigung

Quelle: Pressemitteilung

Anbieter zum Thema

Um agil und flexibel neue Produkte auf den Markt bringen zu können, arbeitet Österreichs Pionier in der Herstellung von Kabeln und Leitungssystemen für den Automobil- und Industriebereich Gebauer & Griller jetzt mit Cenit zusammen. Ziel ist eine einheitliche digitale Plattform für alle Prozesse.

Österreichs Kabel- und Leitungsexperte Gebauer & Griller arbeitet an einer Plattform für die digitale Produktentstehung.
Österreichs Kabel- und Leitungsexperte Gebauer & Griller arbeitet an einer Plattform für die digitale Produktentstehung.
(Bild: GG Group/Jansenberger Fotografie )

Sie gehören zu den wichtigsten Gütern der heutigen Gesellschaft: Energie und Information. Millionen von Menschen verlassen sich auf die reibungslose Energie- und Datenübertragung, ob im eigenen Fahrzeug oder in der Industrie. Als Hersteller von Kabeln und Kabelsätzen für Automobil- und Industrieanwendungen und Partner von Automobilherstellern avancierte das Unternehmen Gebauer & Griller (GG Group) mit seinen Lösungen zu einem internationalen Akteur im Kontext der Elektromobilität.

Wir wollen zukünftig noch agiler und flexibler neue Produkte auf den Markt bringen. Dabei gilt es, sowohl unsere Produktentwicklung als auch die Produktion gemäß den Anforderungen unserer OEM-Kunden optimal zu skalieren.

Mag. Eva Schinkinger, CEO von GG Group

Digitale Cloud-Plattform für den Produktentstehungsprozess

Um die Anforderungen dieses Wachstumsfeldes zukunftsfähig zu bedienen, entschied das ca. 4.000 Mitarbeiter starke Unternehmen, seine digitale Produktentstehung zu transformieren und dafür auf eine Zusammenarbeit mit dem IT- & Softwarehaus Cenit zu setzen.

Die 3D-Experience-Plattform will mit ihrem ganzheitlichen Überblick Menschen, Ideen, Daten und Lösungen in einer Umgebung in Echtzeit zusammenbringen.
Die 3D-Experience-Plattform will mit ihrem ganzheitlichen Überblick Menschen, Ideen, Daten und Lösungen in einer Umgebung in Echtzeit zusammenbringen.
(Bild: Dassault Systèmes )

Ziel des im Juni 2022 gestarteten Projekts: Die Etablierung einer weltweit einheitlichen digitalen Plattform, die sämtliche Prozesse der Produktentstehung und des Engineerings bis hin zu den operationellen Geschäfts-Abläufen vereint.

  • Ausgehend von der konzernweit gelebten SAP-Strategie, definierten Cenit und GG im ersten Schritt eine hybride Plattform-Architektur: Das bestehende SAP-ERP-System wird dabei um die Neueinführung der 3D-Experience-Plattform Plattform von Dassault Systèmes in der Cloud-Version ergänzt.
  • Für die Verbindung der beiden Welten ist das Integrationsprodukt „Cenit-Connect SAP Integration für die 3D-Experience-Plattform Cloud“ von Cenit zuständig. Die Lösung ermöglicht eine umfängliche Integration Cloud-basierter oder hybrider Implementierungen und sichert die durchgängige Prozess- und Datenintegration.
  • Auf Basis der gesetzten SAP-Strategie soll auch ein zukünftig geplanter Folgeschritt des Projekts effizient umgesetzt und integriert werden: Die Ablösung der aktuellen SAP-ERP-Architektur mit der SAP-S/4-HANA-Plattform.

Konstruktionsleiterforum

Produktentwicklung neu denken

Der Schlüssel für den Erfolg eines Unternehmens liegt in Konstruktion und Entwicklung. Hier entstehen innovative Produkte, die die Wettbewerbsfähigkeit sichern. Doch kennen Sie die Herausforderungen der Produktentwicklung im 21. Jahrhundert?

Das Konstruktionsleiterforum will Konstruktions- und Entwicklungsleiter für Hürden sensibilisieren, sowie Tools und Methoden aufzeigen, um innovative Ideen strukturiert zu entwickeln und den Produktentstehungsprozess so schlank und effizient wie möglich zu gestalten.

(ID:48485270)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung