Suchen

Ventil-Terminal Modulare Ventil-Terminal passen sich Anforderungen an

| Redakteur: Katharina Juschkat

Airtec stellt neue Ventil-Terminals für bis zu 24 Ventilstationen vor, die sich durch ihren modularen Aufbau flexibel anpassen lassen.

Firmen zum Thema

Airtec hat neue, modular aufgebaute AFT-Ventilterminals für bis zu 24 Ventilstationen.
Airtec hat neue, modular aufgebaute AFT-Ventilterminals für bis zu 24 Ventilstationen.
(Bild: Airtec/SaGaPhoto)

Der Pneumatik-Spezialist Airtec hat seine neue Generation von Ventil-Terminals der Baureihen AFT 10 und AFT 15 vorgestellt. Die Systeme sollen sich durch ihren modularen Aufbau flexibel den jeweiligen Einsatzanforderungen anpassen. Erhältlich sind die Systeme mit SubD25-, SubD44- oder IO-Link- Multipolanschlüssen sowie Schnittstellen für ProfiNet, Profibus, EtherCAT oder CanOpen.

Auf dem erweiterbaren Grundplattensystem können bis zu 24 Ventilstationen mit Durchflussraten 400 Nl/min bzw. 600 Nl/min bei Drucktrennung und mehrfacher Druckeinspeisung angeschlossen werden. Dabei lässt sich jede Station variabel mit 2 x 3/2-Wege, 1 x 5/2- oder 1 x 5/3-Wege-Ventilen in Ventilgrößen von 10 mm oder 14 mm bestücken, die mit einem Arbeitsdruck zwischen 3 bar und 8 bar beaufschlagt werden können.

Äußere Verkabelung und Verschlauchung entfallen

Sowohl die Luftkanäle als auch die elektrischen Zuleitungen für die Pilotventile verlaufen innerhalb der Grundplatte, sodass äußere Verkabelung und Verschlauchung entfallen. Dadurch sollen einzelne Ventile bei Wartungsarbeiten oder Umgruppierungen einfacher demontiert werden können. Die in Schutzart IP65 ausgeführten Terminals sind für einen Temperaturbereich von 5 °C bis 50 °C ausgelegt und zur Befestigung auf Hutschienen oder über Durchgangsbohrungen adaptiert.

Mit den neuen AFT-Systemen erweitert das Unternehmen sein Spektrum an Ventil-Terminals in verschiedenen Ventilgrößen für Durchflusswerte zwischen 300 Nl/min und 2100 Nl/min. Alle Systeme sind auch in kundenspezifischer Konfiguration als einbaufertige Lösung lieferbar. (kj)

(ID:44706999)