Sicherheits-Lichtschranke Kompakte Sicherheits-Lichtschranke für hohe Sicherheit

Redakteur: Jan Vollmuth

Leuze Electronic erweitert mit der SLS 518 sein Portfolio an Einstrahl-Sicherheits-Lichtschranken der Baureihe SLS um eine neue kompakte und wirtschaftliche Typ-4-Variante.

Anbieter zum Thema

Einstrahl-Sicherheits-Lichtschranke SLS 518 für den Einbau bei beengten Platzverhältnissen.
Einstrahl-Sicherheits-Lichtschranke SLS 518 für den Einbau bei beengten Platzverhältnissen.
(Bild: Leuze Electronic)

Leuze Electronic stellt mit der neuen Typ 4-Einstrahl-Sicherheits-Lichtschranke SLS 518 im IP67-Kunststoffgehäuse eine neue Variante vor, die sich aufgrund ihrer kompakten Gehäuseabmessungen und zylindrischen Bauform M18 für den Einbau bei beengten Platzverhältnissen besonders eignet. Über M12-Stecker ist sie einfach und flexibel in unterschiedlichste Applikationen integrierbar. Sie eignet sich insbesondere für die Zugangs- und Gefahrenstellenabsicherung bei beengten Platzverhältnissen im Werkzeugmaschinenbau, der Förder- und Hebetechnik sowie der Verpackungsindustrie.

Für unterschiedliche Reichweiten verfügbar

In Verbindung mit dem Überwachungsgerät MSI-TRM bildet die SLS 518 eine berührungslos wirkende Schutzeinrichtung vom Typ 4 für Anwendungen, für die ein Sicherheits-Integritäts-Level (SIL) 3 bzw. ein Performance-Level (PL)e gefordert sind. Sie ist mit Infrarotlicht-LED und Rotlicht-Laser für unterschiedliche Reichweiten verfügbar. Vor allem für kürzere Reichweiten stellt die Infrarot-Variante eine kosteneffiziente Typ 4-Einstiegslösung dar. (jv)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44461685)