Suchen

Relais

Emerson setzt Sicherheitsrelais von Weidmüller ein

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Sandra Häuslein

Die Weidmüller Sicherheitsrelais SC S 24VDC P1SIL3DS I sind für den Einsatz mit den Sicherheitssteuerungen DeltaV CD S von Emerson zugelassen. Vier Sicherheitsrelais sind damit fester Bestandteil des DeltaV-Alliance-Produktprogramms von Emerson. Vom Tüv Nord wurden die Sicherheitsrelais als „Approved Safety Function“ zertifiziert.

Firmen zum Thema

Weidmüller hat seine Sicherheitsrelais für den Einsatz mit DeltaVTM -Steuerungen von Emerson konzipiert. Umfassende Integrationstest erbrachten den Nachweis, dass die Sicherheitsrelais präzise mit DeltaVTM-Steuerungen zusammenarbeiten.
Weidmüller hat seine Sicherheitsrelais für den Einsatz mit DeltaVTM -Steuerungen von Emerson konzipiert. Umfassende Integrationstest erbrachten den Nachweis, dass die Sicherheitsrelais präzise mit DeltaVTM-Steuerungen zusammenarbeiten.
(Bild: Weidmüller)

Emerson hat vier Sicherheitsrelais von Weidmüller in sein DeltaVTM-Alliance-Produktprogramm aufgenommen. Dabei handelt es sich um Relais mit folgenden Bezeichnungen: „SCS 24VDC P1SIL3DS M“, „SCS 24VDC P1SIL3DS“, „SCS 24VDC P2SIL3DSES“ und „SCS 24VDC P1SIL3DS I“. Das DeltaVTM-Alliance-Produktprogramm umfasst ausschließlich Produkte von Marktführern. Mit dem Produktzertifizierungsprogramm unterstützt Emerson seine Kunden bei der Implementierung der unterschiedlichen Produkte, das wiederum soll zur Stabilität der realisierten Lösungen, einer Reduzierung des Funktionsrisikos und Senkung der Kosten bei der Implementierungszeit führen.

Sicherheitsrelais durchliefen Test- und Genehmigungsverfahren von Emerson

Weidmüller hat seine Sicherheitsrelais für den Einsatz mit DeltaVTM -Steuerungen von Emerson konzipiert. Umfassende Integrationstest erbrachten den Nachweis, dass die Sicherheitsrelais präzise mit DeltaVTM-Steuerungen zusammenarbeiten. Dazu haben die Weidmüller-Sicherheitsrelais einschlägige Test- und Genehmigungsverfahren von Emerson durchlaufen und erfolgreich bestanden. Ein entsprechender Kompatibilitätsnachweis liegt vor.

Veranstaltungstipp Auf dem Anwenderforum „Relaistechnik“, das am 17. und 18. Oktober 2019 stattfindet, erklären Experten in Best-Practice-Bespielen die Realisierung von Schaltaufgaben in Maschinen, Geräten, Systemen oder bei der Prozessteuerung vor. Darüber hinaus werden Besonderheiten spezieller Relais betrachtet und die Relaisentwicklungen im Kontext zu Smart Grid, Energy Storage, Smart Home und Automotive aufgezeigt.
Mehr Informationen: Anwenderforum Relaistechnik

Die Sicherheitsrelais von Weidmüller wurden vom Tüv Nord als „Approved Safety Function“ zertifiziert. Sie erfüllen somit die Anforderungen gemäß EN 61508 bis SIL 3 (Safety Integrity Level) und entsprechen somit den internationalen Anforderungen. Darüber hinaus haben die Sicherheitsrelais eine UL-Listung.

Folgende Sicherheitsrelais sind von Emerson uneingeschränkt zugelassen:

  • „SCS 24VDC P1SIL3DS M“ – mit Monitorkreis
  • „SCS 24VDC P1SIL3DS“ – ohne Monitorkreis

Beide Sicherheitsrelais werden in Bereichen eingesetzt, die eine funktional sichere Abschaltung erfordern, z.B. in Back-up-Systemen oder als Überfüllsicherung von Tankanlagen.

  • „SCS 24VDC P2SIL3DSES“

Das Relais bietet folgende Funktionen: Sicheres Einschalten „energize to safe“ und sicheres Abschalten „de-energize to safe“.

  • „SCS 24VDC P1SIL3DS I”

Dieses Relais ist auf einen Einsatz mit Emerson-DeltaVTM-DCS-Systemen abgestimmt.

Sicherheitsrelais dienen der funktionalen Sicherheit

Die Sicherheitsrelais dienen der sicherheitsgerichteten Abschaltung von Anlagen in der Prozessindustrie (DTS = de-energised to safe), also der funktionalen Sicherheit. Maßnahmen zur funktionalen Sicherheit haben das Ziel, Risiken für Mensch und Umwelt auf ein tolerierbares Maß zu senken.

Weidmüller unterstützt den Betreiber von verfahrenstechnischen Anlagen in der Prozessindustrie mit zertifizierten Komponenten für die niedrige und hohe Anforderungsrate bis zur Sicherheitsanforderungsstufe 3 nach EN 61508.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45846801)