Prüfstandmaschinen E-Motoren mit leistungsstarken Motoren prüfen

Autor: Ute Drescher

Das Start-up Dynamic E-Flow hat einen außergewöhnlich leistungsstarken Motor speziell für Prüfstände entwickelt. Davon profitiert vor allem die Entwicklung von Elektromotoren für die Elektromobilität.

Die neuen Prüfstandmaschinen von Dynamic E-Flow im Einsatz: Sie müssen eine noch höherer Leistungsdichte aufweisen, als die Prüflinge.
Die neuen Prüfstandmaschinen von Dynamic E-Flow im Einsatz: Sie müssen eine noch höherer Leistungsdichte aufweisen, als die Prüflinge.
(Bild: Dynamic E-Flow/VCG)

Michael Anton Naderer erinnert sich noch genau: „Auf der Motorsport-Messe Hannover 2019 kamen gleich mehrere Prüfdienstleister auf uns zu mit der Frage, ob wir nicht auch Prüfstandmaschinen anbieten würden“. Das Problem: Gängige Hersteller konnten keine Motoren zur Verfügung stellen, die den speziellen Anforderungen für den Test von E-Mobility-Motoren genügt hätten. Der Geschäftsführer und Gründer des Start-ups Dynamic E-Flow erkannte das Potential sofort.

Über den Autor

 Ute Drescher

Ute Drescher

Chefredakteurin, konstruktionspraxis – Alles, was der Konstrukteur braucht