Suchen

Chiller/Lüfter Drei Neuheiten rund ums Wärmemanagement

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Sandra Häuslein

Chiller, die auf den gehobenen Kühlbedarf kompakter industrieller Anwendungen zugeschnitten sind, leise Lüfter für den Einsatz im Büro oder Labor sowie Lüfter für hohe Betriebstemperaturen – wir haben drei Neuheiten für Sie zusammengestellt.

Firmen zum Thema

Ähnlich wie es bisher bei kompakten Geräten mit kleinerer Kälteleistung üblich ist, sind nun auch bei den größeren Kühlmaschinen aus dem Hause Pfannenberg die Verflüssiger in Microchannel-Technologie ausgeführt.
Ähnlich wie es bisher bei kompakten Geräten mit kleinerer Kälteleistung üblich ist, sind nun auch bei den größeren Kühlmaschinen aus dem Hause Pfannenberg die Verflüssiger in Microchannel-Technologie ausgeführt.
(Bild: Pfannenberg)

Kompakte Chiller mit Kühlleistungen von 20 kW bis 45 kW

Pfannenberg hat mit der Baureihe EB 2.0 L sechs Chiller entwickelt, die auf den gehobenen Kühlbedarf kompakter industrieller Anwendungen zugeschnitten sind. Die neue Geräteserie ersetzt und erweitert die Geräte der vorherigen EB-Large-Serie. Neben einer höheren Kälteleistung weisen die neuen Seriengeräte eine Reihe zusätzlicher Ausstattungsmerkmale auf, zum Beispiel hydraulische Sicherheitseinrichtungen, Filterüberwachung und ferngesteuerte Ein-Aus-Schaltung. Optional sind Geräte mit Industrieschnittstellen, Bus- und Ethernet-Schnittstellen ebenso verfügbar wie UL508a-zertifizierte Modelle und Zubehör zum Betrieb mit Luft-Wasser-Wärmetauschern. Die Füllmenge an Kältemittel konnte laut Hersteller gegenüber den Vorgängermodellen und den meisten Wettbewerbsgeräten dieser Leistungsklasse mehr als halbiert werden. Das liegt daran, dass, wie es bisher bei kompakten Geräten mit kleinerer Kälteleistung üblich ist, nun auch bei den größeren Kühlmaschinen aus dem Hause Pfannenberg die Verflüssiger in Microchannel-Technologie ausgeführt sind. Die Standardgeräte der Baureihe EB 2.0 L sind einsetzbar bei Außentemperaturen zwischen 15 °C bis 45 °C. Als Kühlmedien sind Wasser oder Wasser-Glykol-Gemische zugelassen.

Lüfter aerodynamisch optimiert

Mit der HA-Serie des Lüfterherstellers Sunon führt Schukat sehr leise Lüfter mit einer Lautstärke von unter 20 phon im Programm.
Mit der HA-Serie des Lüfterherstellers Sunon führt Schukat sehr leise Lüfter mit einer Lautstärke von unter 20 phon im Programm.
(Bild: Schukat)

Mit der HA-Serie des Lüfterherstellers Sunon führt Schukatsehr leise Lüfter mit einer Lautstärke von unter 20 phon im Programm. Damit besitzen die Lüfter eine so geringe Geräuschentwicklung, dass sie in einer normalen Arbeitsumgebung wie einem Büro oder Labor akustisch nicht mehr auffallen, wenn sie in einem Gerät mitlaufen. Um dies zu erreichen, hat der Hersteller die Komponenten angepasst, die für die aerodynamische Geräuschentwicklung zuständig sind – dazu gehören Verbesserungen und Neuentwicklungen an den großen Bauteilen wie Flügelrad und Lüftergehäuse ebenso wie eine Optimierung der Details, unter anderem der Stege, die Motor und Gehäuse miteinander verbinden.

Veranstaltungstipp

Die Cooling Days bieten geballtes Wärmemanagement-Knowhow und stellen zahlreiche neue Technologien und Produkte vor.

Lüfter für hohe Betriebstemperaturen konzipiert

Die Lüfter-Baureihe ist für einen Betriebstemperaturbereich von -40 °C bis 85 °C konzipiert.
Die Lüfter-Baureihe ist für einen Betriebstemperaturbereich von -40 °C bis 85 °C konzipiert.
(Bild: Telemeter)

Telemeter bietet eine Lüfter-Baureihe in den Größen 40 mm x 40 mm, 60 mm x 60 mm, 80 mm x 80 mm, 92 mm x 92 mm und 120 mm x 120 mm, die für einen Betriebstemperaturbereich von 40 °C bis 85 °C konzipiert ist. Zudem haben die Lüfter eine Lebensdauer von 40.000 Stunden bei einer Maximaltemperatur von 85 °C. Mit dem integrierten Puls-Weiten-Modulation-Steuereingang können sie temperaturabhängig in Drehzahl, und somit die Luftförderleistung, nach Bedarf gesteuert werden. Alle Baugrößen sind in den Betriebsspannungen 12 V DC und 24 V DC erhältlich und verfügen über einen Feuchteschutz. Ein lageunabhängiger Einbau ist durch Präzisions-Doppelkugellager möglich.

(ID:46627863)