Übernahme

Bonfiglioli übernimmt Antriebstechnikhersteller O&K

| Redakteur: Katharina Juschkat

Eine Auswahl an O&K-Produkten. Bonfiglioli hat den Antriebstechnikhersteller jetzt vollständig übernommen.
Eine Auswahl an O&K-Produkten. Bonfiglioli hat den Antriebstechnikhersteller jetzt vollständig übernommen. (Bild: O&K)

Bonfiglioli schließt die Übernahme der O&K Antriebstechnik GmbH ab und übernimmt den restlichen Aktienanteil von 17 Millionen Euro.

Bonfiglioli hat die O&K Antriebstechnik GmbH vollständig übernommen. Darüber haben Carraro und Bonfiglioli bereits 2015 eine Vereinbarung unterzeichnet – jetzt übernahm der italienische Antriebshersteller den restlichen Aktienanteil für 17 Millionen Euro.

Hinter der Vereinbarung standen auch strategische Überlegungen, die den Umsatz von O&K in den letzten drei Jahren von 36 Millionen Euro auf voraussichtlich 65 Millionen Euro im Jahr 2018 steigerten.

Die strategischen Überlegungen, die Marktkomplementarität zwischen Bonfiglioli und O&K zu nutzen und die Positionierung der beiden Marken hatten laut Bonfiglioli positive Marktreaktionen zur Folge und führten zu operativen Synergieeffekten. Sonia Bonfiglioli, Präsidentin von Bonfiglioli, erklärt: „Wir beabsichtigen, den Markt für schwere Bau- und Bergbaumaschinen sowie Schiffs-, Hafen- und Flughafenausrüstung weiter ausbauen.“

So sieht die Antriebstechnik der Zukunft aus

Elektrische Antriebe

So sieht die Antriebstechnik der Zukunft aus

Wie sieht der elektrische Antrieb der Zukunft aus? Welche Entwicklungen im Hinblick auf Digitalisierung und Industrie 4.0 sind zu erwarten? Einen Überblick gibt das Dossier "Elektrische Antriebe" weiter...

Antriebe als Schlüssel zu flexibler Funktionsverteilung

Anwendertreff Maschinenkonstruktion 2018

Antriebe als Schlüssel zu flexibler Funktionsverteilung

Der Trend nach Individualisierung und mehr Flexibilität führt zu einem steigenden Engineering-Aufwand. Frank Maier erklärt, wie Flexibilität mit Standardisierung verbunden werden kann und welche Rolle intelligenter Antriebe spielen. weiter...

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45640109 / Antriebstechnik)