Suchen

automation app award 2014 5 App-Spezialisten küren den App-König

| Autor: Sariana Kunze

In diesem Jahr vergibt die Fachzeitschrift elektrotechnik zum dritten Mal den automation app award für die besten Unternehmens-Apps der Automatisierung. Der Preis wird für die Kategorien Corporate, Katalog, Engineering und Produktion ausgelobt. Fünf App-Spezialisten küren unter Einbeziehung des bevorstehenden Leser-Votings (Oktober 2014) die besten Automatisierungs-Apps der Branche.

Firmen zum Thema

Andreas Beu, Director Embedded & Industrial bei User Interface Design GmbH in der Niederlassung München, ist einer der sechs Jury-Mitglieder des automation app awards 2014.
Andreas Beu, Director Embedded & Industrial bei User Interface Design GmbH in der Niederlassung München, ist einer der sechs Jury-Mitglieder des automation app awards 2014.
(User Interface Design)

Neben Reinhard Kluger, Chefredakteur der Medienmarke elektrotechnik, Andreas Beu, Geschäftsführer Smart HMI GmbH, Michael Schenk, Business Development Manager der Vogel Business Media, Ludwig Adelmann, Product Manager bei Wago Kontakttechnik, und Prof. Claus Oetter, stellvertretender Geschäftsführer des Fachverbandes Software sowie Leiter Forum IT@Automation im VDMA, werden unsere Leserinnen und Leser mitentscheiden welche App top und welche App ein Flop ist. Die Fachjury wird im Anschluss an das Leser-Voting die Automatisierungs-Apps ebenfalls nach Nutzwert für den Anwender und Benutzerfreundlichkeit bewerten.

Jury spricht über die Bedeutung von Apps in der Automatisierung:

„Die Kreativität der Entwickler ist der Schlüssel zur Akzeptanz von Apps in der Automatisierung. Je praktikabler Apps sind, umso mehr setzen sie sich auf breiter Front durch – auch in der Fabrik.“, sagt Reinhard Kluger, Chefredakteur der Medienmarke elektrotechnik.

Bildergalerie

„Apps öffnen die Tür zu den Smart Devices und zu einer Welt neuer Möglichkeiten. Unternehmen mit einer App-Strategie werden sich Chancen für Zukunft erarbeiten,“ erklärt Andreas Beu, Geschäftsführer der Smart HMI GmbH.

„Smartdevices sind in der Industrie fast durchgängig angekommen. Die Aufgabe ist nun, dieser neuen Geräteklasse einer sinnvollen Nutzung zu zuführen. Der Anwender hat hier klare Vorstellungen über den Einsatz von einfach zu bedienenden sowie aufgabenorientierten Lösungen. Mit den App´s schaffen wir damit ein neues Fenster in die Produktion. Aber wie immer ist es nicht die Technik alleine die für den Erfolg entscheidend ist. Wir benötigen auch erfahrene Entwickler und Usability-Experten um exzellente Produkte in den Markt zu bringen“, konstatiert Prof. Claus Oetter, stellvertretender Geschäftsführer des Fachverbandes Software sowie Leiter Forum IT@Automation im VDMA.

„Viele Themen, die für den Erfolg von Apps im privaten Bereich keine oder nur eine untergeordnete Rolle spielen, sind in der Automatisierungstechnik entscheidende Faktoren. Man denke beispielsweise an den Themenkomplex Sicherheit, der bei Industrieanwendungen eine komplett andere Dimension erhält. Die steigende Zahl an Lösungen in diesen Themenkomplexen fördert zunehmend die Akzeptanz von Apps in der Automatisierungstechnik und sorgt für eine steigende Anzahl an neuen spannenden Apps“, kommentiert Michael Schenk, Business Development Manager der Vogel Business Media.

„Anwender der Industrie-, Gebäude- oder Prozessautomation haben in Bezug auf ihre Anlagen/ Maschinen u.a. eines gemeinsam – man möchte überall und zu jeder Zeit aktuelle Informationen erhalten und mitunter sogar Bedieneingriffe vornehmen können. Apps bieten diese Möglichkeit in Verbindung mit mobilen Endgeräten auf phantastisch einfache Art und Weise. Mich fasziniert dabei insbesondere, mit welcher Dynamik neue Ideen entstehen und wie diese für die Automation anwendbar gemacht werden können“, sagt Ludwig Adelmann, Product Manager bei Wago Kontakttechnik.

Jetzt mitmachen und bewerben!

Hier finden Sie dieAusschreibungsunterlagen und das Bewerbungsformular. Senden Sie Ihre ausgefüllte Bewerbung mit einigen Screenshots Ihrer Automatisierungs-App einfach per E-Mail an kerstin.schwarz@vogel.de.

(ID:42832696)

Über den Autor

 Sariana Kunze

Sariana Kunze

Redakteurin online/print bei elektrotechnik AUTOMATISIERUNG, elektrotechnik