Suchen

Ergonomie Waldbodenfeeling am Arbeitsplatz

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Monika Zwettler

Wir sitzen. Viel zu oft, viel zu lang. Alles zusammengerechnet – arbeiten, essen, fernsehen und Ähnliches – verbringen die Menschen hierzulande laut einer Studie der TK durchschnittlich 6,5 Stunden täglich im Sitzen, mehr als jeder Fünfte kommt sogar auf neun Stunden und mehr. Für mehr Gesundheit am Arbeitsplatz empfiehlt sich ein häufiger Wechsel zwischen Sitzen und Stehen - vielleicht auf einer Aktiv-Bodenmatte des Start-Ups Active Office.

Firmen zum Thema

Der Active Office Floor macht aus dem Fußboden einen Waldboden.
Der Active Office Floor macht aus dem Fußboden einen Waldboden.
(Bild: Actove Office )

Mit dem Active Office Floor steht man besser: natürlich, aktiv und entspannt – und immer in Bewegung – wie auf einem Waldboden. Das entlastet den Rücken, schont die Gelenke, hilft gegen müde Beine und gibt Energie.

Wohlfühl-Hightech aus dem Wald

So funktioniert es: Die 3-Zonen-Technologie sorgt für mehr Komfort, Aktivität und Sicherheit. Was sich ganz natürlich anfühlt, ist Technik bis ins kleinste Detail – „inspired by nature“. Die Komfort-Zone besteht aus einem hochwertigen, rückfedernden, entlastenden Schaumstoff, der den Füßen, Beinen und Gelenken einfach gut tut.

Bildergalerie

Die Aktiv-Zone der Matte stimuliert durch ihre 3D-Struktur mit „kleinen Bergen und Tälern“ die Reflexzonen der Füße, fördert Bewegung und aktiviert so den gesamten Organismus. Das hält wach und fit. Die Stop-Zone mit ihren Anti-Rutsch-Pads, abgeschrägten Kanten und einer großen Trittfläche von 91 cm x 48 cm x 3,5 cm macht den Active Office Floor zu einer sicheren Sache.

Die Matte ist wasserbeständig und leicht zu reinigen. Die weiche, elastische und gleichzeitig aktivierende Bodenmatte holt die Natur also ganz einfach ins Büro, in die Produktion oder ins Labor und ermöglicht einen langen Steharbeitsalltag ohne Schmerzen und Unwohlsein.

Als ergonomisches Produkt zertifiziert

Die wohltuende und gesundheitsfördernde Wirkung der Aktiv-Bodenmatte für den ganzen Körper haben Experten der Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer/innen e.V. (IGR) bestätigt und sie als ergonomisches Produkt nach DIN 33419 / EN ISO 15537 zertifiziert. Der Active Office Floor mit seiner 3-Funktionszonen-Technologie ist damit eine ideale Ergänzung für alle Steharbeitsplätze – für längeres, aktiveres und gesünderes Stehen.

„Unser Ziel ist es, Produktentwicklungen zu zertifizieren, die die Arbeitsbedingungen verbessern und die Menschen wieder gesund arbeiten lassen. So, wie der Active Office Floor. Die Aktiv-Bodenmatte haben wir zweifach getestet: Zum einen haben wir geprüft, inwieweit das Produkt viele gesunde Haltungswechsel zulässt. Zum anderen haben wir Unternehmen die Aktiv-Bodenmatte im Alltag auf ihre Tauglichkeit testen lassen“, erklärt Christian Brunner, Vorstand der IGR e.V. den Zertifizierungsprozess. (mz)

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44588611)