Suchen

Wärmemanagement Vier Neuheiten aus dem Bereich der Schaltschrankklimatisierung

Schaltschränke werden immer kompakter gebaut und bestückt. Dabei ist es besonders wichtig, die entstehende Wärme im Inneren des Schrankes abzuführen und die Elektronik zu kühlen. Wir stellen hier einige Neuheiten und News aus dem Bereich vor.

Firmen zum Thema

Rittal hat seine Kühlgeräteserie Blue e+ um ein neues, kompaktes Gerät in der Leistungsklasse von 1,6 kW erweitert.
Rittal hat seine Kühlgeräteserie Blue e+ um ein neues, kompaktes Gerät in der Leistungsklasse von 1,6 kW erweitert.
(Bild: Rittal)

Die Schaltschrankklimatisierung spielt eine zunehmend wichtige Rolle, da immer mehr Elektronik auf immer engerem Raum im Schaltschrank verbaut wird. Das bedeutet für Kühltechnik-Hersteller, ihre Produkte entsprechend dieser Anforderungen weiterzuentwickeln. Rittal hat bereits vor der Hannover Messe ein neues Kühlgerät in der Leistungsklasse von 1,6 kW vorgestellt. Weidmüller hat Filterlüfter komplett neu in das Produktportfolio aufgenommen, während die Filterlüfter von Pfannenberg dieses Jahr bereits 60-jähriges Bestehen feiern. Daher gibt das Unternehmen einen Überblick über dessen Lüfterlösungen und entsprechende Weiterentwicklungen. Lütze zeigt in einem Video den Weg zum homogenisierten Schaltschrankklima auf. Wir haben die Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

(ID:45337945)