Suchen

Mutter Verbundwerkstoff-Mutter mit selbstheilenden Eigenschaften

| Redakteur: Dorothee Quitter

Asahi Kasei Plastics North America hat gemeinsam mit Fiat Chrysler Automobiles (FCA) und ITW Deltar Fasteners eine hochfeste, selbstschneidende Verbundmaterial-Mutter aus dem technischen Kunststoff LEONA 90G55 PA66 für die Automobilbranche entwickelt.

Firmen zum Thema

Asahi Kasei erhielt im November 2018 in Livonia, Michigan/USA, für die „High Strength Self-Tapping Composite Nut“ den SPE Automotive Innovation Award „Most Innovative Use of Plastics“ in der Kategorie „Chassis/Hardware“.
Asahi Kasei erhielt im November 2018 in Livonia, Michigan/USA, für die „High Strength Self-Tapping Composite Nut“ den SPE Automotive Innovation Award „Most Innovative Use of Plastics“ in der Kategorie „Chassis/Hardware“.
(Bild: Asahi Kasei)

Sie soll erhebliche Vorteile im Vergleich zu den derzeit auf dem Markt erhältlichen alternativen Metall- oder Polymermuttern aufweisen. So kann die Verbundwerkstoff-Mutter selbst bei abgerundeten Ecken wieder gelöst werden, da durch selbstheilende Eigenschaften ein ausreichendes Drehmoment und eine ausreichende Klemmkraft aufrecht erhalten werden kann.Außerdem reduziert sie das Gewicht um etwa ein Kilo, mindert daher die CO2-Bilanz und spart zusätzlich Kosten von über 9,00 Dollar pro Fahrzeug. Asahi Kasei erhielt im November 2018 in Livonia, Michigan/USA, für die „High Strength Self-Tapping Composite Nut“ den SPE Automotive Innovation Award „Most Innovative Use of Plastics“ in der Kategorie „Chassis/Hardware“. (qui)

(ID:45691294)