Suchen

Gewindebuchse

Selbstfurchende Buchse für FVK

| Redakteur: Dorothee Quitter

Beim Verschrauben von faserverstärkten Kunststoffen soll die Gewindebuchse Mebux Light Weight von IMS Verbindungstechnik die gefürchtete Delamination verhindern.

Firmen zum Thema

Gewindebuchse Mebux Light Weight
Gewindebuchse Mebux Light Weight
(Bild: IMS Verbindungstechnik)

Die Buchse wurde speziell für den Einsatz in Compositen entwickelt. Da sie selbstfurchend ist, entfällt der Arbeitsgang des Gewindeschneidens komplett. Das spart Montagezeit. Die Buchse lässt sich auch ohne Spezialwerkzeug prozesssicher maschinell verarbeiten. Die spezielle Form sorgt außerdem dafür, dass sich die Mebux LW im Werkstück beim Eindrehen einer Schraube verspreizt. Das entstehende Rückdrehmoment verhindert, dass sich die Buchse beim Ausdrehen der Schraube aus dem Bauteil löst. Durch die Verspreizung sei auch kein Verkleben notwendig und die Buchse halte auch Dauerbelastung durch häufiges Ein- und Ausdrehen aus. Die Gewindebuchse ist komplett im Bauteil versenkbar und schließt bündig mit der Oberfläche ab, wodurch eine abstandfreie Montage möglich ist. (qui)

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46106496)