Greifer Rotationsachsen mit Hohlwellen-Servoantrieb und Hochlast-2-Finger-Parallel-Greifer

Redakteur: Ute Drescher

Der japanische Linearachsenhersteller IAI zeigt neue Drehachs- und Greifer-Module.

Firmen zum Thema

Hochlast-2-Finger-Greifer von IAI (Bild: IAI)
Hochlast-2-Finger-Greifer von IAI (Bild: IAI)

Die AC-Servo-Rotationsachsen RCS2-RTC von IAI gibt es in 3 Baugrößen mit Breiten von 85, 99 und 123 mm und Hohlwellendurchmessern von 30, 40 und 54 mm. Weitere Eckdaten: ±9999 ° Rotationshub; ±0,005 ° Wiederholgenauigkeit; 1200 °/s max. Drehgeschwindigkeit; 25 Nm max. Lastmoment, 800 N max. Haltekraft. Der 2-Finger-Greifer RCP2-GRH erreicht bei einem max. Hubbereich von 40 mm einer Wiederholgenauigkeit von ±0,01 mm und einer Geschwindigkeit von 100 mm/s eine Schließzeit von 0,2 s. Die Gesamtspannkraft beträgt 200 N bei 20/34/78 Nm (Ma/Mb/Mc). (ud)

(ID:22946950)