CAD/CAM

Perfekt planen– pünktlich liefern

| Redakteur: Monika Zwettler

Tebis bietet mit dem System Proleis von der ID GmbH neben seinen umfassenden CAD/CAM-Funktionalitäten Planungs- und Steuerungsfunktionen für die Fertigung vom Auftrag bis zum fertigen Produkt an.
Bildergalerie: 1 Bild
Tebis bietet mit dem System Proleis von der ID GmbH neben seinen umfassenden CAD/CAM-Funktionalitäten Planungs- und Steuerungsfunktionen für die Fertigung vom Auftrag bis zum fertigen Produkt an. (Bild: Tebis)

Tebis ist Prozesslieferant für optimale Fertigungsabläufe im Modell-, Formen-, Werkzeug- und Maschinenbau. In enger Kooperation mit seinem Partner ID GmbH und dessen System Proleis bietet der CAD/CAM-Experte die Komplettlösung aus einer Hand für sämtliche Arbeitsschritte vom Auftragseingang bis zur Auslieferung.

Tebis begreift Konstruktion, NC-Programmierung und Fertigung als integrativen Teil einer umfassenden Prozesskette vom Auftrag bis zum fertigen Produkt. Im Zusammenspiel mit Proleis liefert Tebis daher neben dem leistungsfähigen CAD/CAM-System umfangreiche Datenmanagement-, Produktionsplanungs- und Steuerungsfunktionalitäten auf Wunsch gleich mit.

Die Anforderungen an die Fertigungsplanung und -steuerung in der Einzelfertigung sind heute so hoch wie nie zuvor. Die Hersteller stehen vor der Aufgabe, den Überblick über eine große Anzahl von Teilen zu behalten, außergewöhnliche Termintreue zu gewährleisten und Kapazitäten störungsfrei einzusetzen. Optimale Planung und Durchführung sind trotz der Individualität, Komplexität und Dynamik des Alltagsgeschäfts mit Tebis und Proleis leicht möglich.

Wiederkehrende Schritte lassen sich standardisieren, ohne dass Flexibilität verloren geht. Aktuell gehaltene Daten, Planungsvorlagen und der automatische Kapazitätsabgleich bilden die Grundlage für tragfähige Entscheidungen. Elektronische Lieferantenkopplung, sichere Teilelogistik und optimale Werkzeugversorgung verhindern Stillstand. Mittels Analyse- und Auswertungstools lassen sich Probleme frühzeitig erkennen und Optimierungspotentiale ausschöpfen. (mz)

Tebis auf der Euromold 2014: Halle 8.0, Stand L54

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43022582 / CAD-Software)