Hochleistungskunststoff

PEEK-Polymer für kryogene Temperaturen

| Redakteur: Dorothee Quitter

Das neue Victrex CT 200 eignet sich für dynamische Dichtungsanwendungen bei kryogenen Temperaturen (-150 °C bis -200 °C).
Das neue Victrex CT 200 eignet sich für dynamische Dichtungsanwendungen bei kryogenen Temperaturen (-150 °C bis -200 °C). (Bild: Victrex)

Victrex hat ein neues PEEK-Hochleistungspolymer entwickelt, um der Kryotechnik-Industrie eine Dichtungslösung mit einem breiteren Einsatzbereich im Vergleich zu bestehenden Polymeren wie PCTFE zu bieten.

Hochleistungskunststoff Victrex CT 200 soll sich für dynamische Dichtungsanwendungen eignen, etwa zur Lagerung und zum Transport von Flüssigerdgas bei kryogenen Temperaturen von -150 °C bis -200 °C. Ermöglicht wird die Dichtleistung laut Hersteller einerseits durch höhere Zähigkeit bei niedrigen Temperaturen und andererseits durch eine gute Kriechfestigkeit bei hohen Temperaturen. Die höhere Wärmeleitfähigkeit dieser Victrex-Polymere hat eine schnelle Reaktion auf Temperaturänderungen zur Folge und stellt sicher, dass das Material jederzeit auf der Gegenfläche greift. Außerdem deuten Labortests an, dass weniger Drehmoment zur Betätigung nötig sein könnte, da die Victrex CT-Polymere im Vergleich zu PCTFE einen niedrigeren statischen und dynamischen Reibungskoeffizienten aufweisen. Dies führe zu weniger Verschleiß, höherer Leistung und Kosteneinsparungspotential. Der neue Kunststoff für die Energiebranche hat die strengen TAT-Tests gemäß Shell Mesc 77/300 erfolgreich abgeschlossen und soll Vorteile für Spritzguss, Formpressen und Extrusion versprechen. (qui)

Flexibler Acrylat-Klebstoff zum Verkleben von PEEK-Bauteilen

Kleben

Flexibler Acrylat-Klebstoff zum Verkleben von PEEK-Bauteilen

21.02.18 - Panacol hat mit Vitralit UV 4802 einen besonders flexiblen Klebstoff entwickelt, der speziell für das Verkleben von PEEK geeignet ist. Der einkomponentige Acrylat-Klebstoff härtet unter Lichteinwirkung extrem schnell aus. lesen

PEEK-Pulver für tribologische Beschichtungen

Oberflächenveredelung

PEEK-Pulver für tribologische Beschichtungen

08.09.17 - Evonik hat mit Vestakeep neuartige Polyetheretherketon-Pulver (PEEK) entwickelt, die den Verschleiß von Komponenten in anspruchsvollen industriellen Anwendungen deutlich verringern. lesen

3D-Druckmaterialien für die individualisierte Massenfertigung

Additive Fertigung

3D-Druckmaterialien für die individualisierte Massenfertigung

24.05.18 - Mit Luvocom 3F präsentierte die Lehvoss Group zum ersten Mal auf der JEC World 2018 eine Produktlinie für den 3D-Druck. lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45626464 / Werkstoffe)