Suchen

Schmierstoff Montageschmierstoff für Schraubverbindungen

| Redakteur: Dipl.-Ing. Dorothee Quitter

Auf der InnoTrans 2014 präsentiert Klüber Lubrication unter dem Motto „Stellen Sie mit individuellen Lösungen die Weichen neu“ sein umfangreiches Portfolio an leistungsstarken Spezialschmierstoffen für die Bahnindustrie.

Firmen zum Thema

Der Montageschmierstoff STABURAGS NBU 30 PTM sichert die Vorspannkraft von Schraubverbindungen.
Der Montageschmierstoff STABURAGS NBU 30 PTM sichert die Vorspannkraft von Schraubverbindungen.
(Bild: Klüber Lubrication)

Unter anderem stellt Klüber Lubrication den festschmierstoffhaltigen, wasserbeständigen Montageschmierstoff Staburags NBU 30 PTM vor. Er wird in der Bahnindustrie besonders häufig im Bereich des Drehgestells eingesetzt. Um die erforderliche Vorspannkraft von Schraubverbindungen zu erzielen, spielt der Gesamtreibwert eine entscheidende Rolle. Schrauben, die mit Staburags NBU 30 PTM geschmiert sind, erfüllen das von der DIN 25201 sowie der VDI 2230 geforderte Reibwertfenster von 0,09 < µ > 0,14. Das wurde durch umfangreiche Prüfungen mit M 16 x 100 – 8.8 Schrauben am Schraubenprüfstand bestätigt. Besonders Schrauben, die bei Revisionen gelöst werden, sollten sich nach längerem Betrieb auch wieder lösen lassen. Das wird durch die sehr gute Wasser- und Medienbeständigkeit des neuen Schmierstoffs ermöglicht.“ (qui)

InnoTrans 2014: Halle 21A, Stand 409

(ID:42828023)