Suchen

Schraube Hochfeste Kunststoffschraube

| Redakteur: Juliana Pfeiffer

Mit Tensile 200 hat Duboschweitzer eine hochfeste Kunststoffschraube im Programm, die durch ihre Werkstoffeigenschaften neue Lösungen bei Befestigungsproblemen bietet.

Firma zum Thema

Tensile 200 bieten durch ihre Werkstoffeigenschaften neue Lösungen bei Befestigungsproblemen.
Tensile 200 bieten durch ihre Werkstoffeigenschaften neue Lösungen bei Befestigungsproblemen.
(Bild: Duboschweitzer)

Schraube Der Einsatzbereich von Tensile 200 kann durch die Auswahl von mehreren Basisstoffen erweitert werden, wobei in den meisten Fällen Polyamid 66 ausreichend ist. Bei erhöhter thermischer bzw. chemischer Belastung kann auch auf Polypropylen (PP) oder Polyvenylflurid (PVDF) zurückgegriffen werden. Tensile 200 wird so hergestellt, dass keine störenden Trennnähte in der Schraube entstehen. Zudem wird auch der Faserverlauf des Materials während der Herstellung unterbrochen, dadurch wird die Kerbwirkung an den Gewindeflanken minimiert. Auch die Lukerbildung (Luftblasen) wird dadurch stark verkleinert, somit bleibt die Querschnittsfläche erhalten. Die Kunststoffschrauben besitzen durch spezielle Beimischungen eine überdurchschnittliche Zugfestigkeit. Die Bruchdehnung wird dadurch stark herabgesetzt. (jup)

(ID:43723909)