Schlauchverbinder

Handbuch Thomafluid III liefert Informationen rund um Verbinder aus Kunststoff

| Redakteur: Sandra Häuslein

Bildergalerie: 1 Bild
(Bild: RCT Reichelt Chemietechnik)

RCT Reichelt Chemietechnik präsentiert ein neues Handbuch: Thomafluid III – Verbinder aus Kunststoff. Es soll eine benutzerfreundliche Übersicht über die im Sortiment von Reichelt Chemietechnik erhältlichen einteiligen Schlauchverbinder aus Kunststoff liefern. So soll dem Interessenten eine schnelle Auswahl des gewünschten Typs von Schlauch- bzw. Rohrverbindern ermöglicht werden.

Das neue Handbuch „Thomafluid III – Verbinder aus Kunststoff“ von RCT Reichelt Chemietechnik gliedert sich in die Kapitel Schlauchtüllen, Verschraubungen für Schläuche mit einem Innendurchmesser zwischen 1,6 mm und 12 mm, Verschraubungen für Gewebeschläuche mit einem Innendurchmesser zwischen 4 mm und 13 mm, Verschraubungen für harte Schläuche bzw. Rohre mit einem Außendurchmesser von 0,7 mm bis 32 mm, Steckverbinder für harte Schläuche bzw. Rohre mit einem Außendurchmesser von 4 mm bis 14 mm, Gewindeadapter, leitfähige Verschraubungen und Tri-Clamp-Verbinder. So soll das Handbuch eine benutzerfreundliche Übersicht über das gesamte Sortiment an einteiligen Schlauchverbindern aus Kunststoff liefern.

Anleitungen für Montage und Demontage

Neben einer umfangreichen Spezifikation der für den jeweiligen Verbindungstyp relevanten Werkstoffeigenschaften bietet es eine intuitiv verständliche Anleitungen für die Montage bzw. Demontage der unterschiedlichen Verbindungselemente, die zudem mit vielen Diagrammen versehen sind und so einen reibungslosen Einsatz der unterschiedlichen Verbindungstypen in Labor und Betrieb ermöglichen sollen.

Gemäß der seit über 35 Jahren bewährten Philosophie der RCT Reichelt Chemietechnik sollen alle Produkte aus dem Handbuch in metrischen und zölligen Abmessungen ohne Mindestmengenzuschlag direkt ab Lager lieferbar sein. Sämtliche Produkte aus dem Handbuch finden sich auch auf der Homepage von RCT Reichelt Chemietechnik. (sh)

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44207112 / Verbindungstechnik)