Gehäuseloser Motor Gehäuselose Antriebe in Synchron- und Asynchrontechnologie

Redakteur: Ute Drescher

Die Antriebe der Reihe Hamotic Compact sind kompakt, platzsparend und äußerst kraftvoll. Die gehäuselosen Antriebe in Synchron- und Asynchrontechnologie eignen sich zum direkten Einbau in Anlagen und Geräte. Sie betreiben beispielsweise Pumpen, Werkzeug- und Verpackungsmaschinen, sind optimal gerüstet für Tür- und Toranwendung und kommen in der Lebensmittel- und Labortechnik zum Einsatz.

Anbieter zum Thema

Gehäuseloser Motor mit einem robusten, wartungsfreien Aufbau
Gehäuseloser Motor mit einem robusten, wartungsfreien Aufbau
(Bild: Hanning)

Die Hamotic Compact-Antriebe von Hanning zeichnen sich durch einen robusten und wartungsfreien Aufbau aus. Die effizienten Motoren sind platzsparend aufgebaut, haben ein geringes Gewicht und geringe Oberflächentemperaturen sowie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Je nach Anwendung lassen sich Motorleistung und Drehmoment, Fuß- und Flanschausführung sowie Sonderwellen und Sonderlagerschilde individuell anpassen. Dabei stehen unterschiedliche Materialien für Lagerschilde und Wellen zur Wahl. Erhältlich als Einphasen-Wechselstromvarianten mit bis zu 3,0 kW oder als Drehstrommotoren mit Leistungen bis 7,5 kW. (ud)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:39633700)