Simulation

Cascate ist Vertriebspartner der Siemens Industry Software

| Redakteur: Juliana Pfeiffer

Die neue Version von Star-CCM+ bietet mehr Möglichkeiten für die Analyse und die Optimierung verschiedener Designs
Bildergalerie: 1 Bild
Die neue Version von Star-CCM+ bietet mehr Möglichkeiten für die Analyse und die Optimierung verschiedener Designs (Bild: Siemens PLM Software)

Die Cascate GmbH ist als Partnerunternehmen der Siemens Industry Software GmbH für den Vertrieb und den Support des Simcenter Portfolios, das die Simulationslösungen Star-CCM+, Femap und Omni CAD beinhaltet, verantwortlich. Das hat das Unternehmen mitgeteilt.

Cascate ist ein Tochterunternehmen der Dynamore GmbH mit Sitz in Stuttgart. Ein Alleinstellungsmerkmal des jungen Unternehmens ist der intensive Wissenstransfer mit den Simulationsexperten von Dynamore. Die dadurch entstehenden Synergien sind von großem Vorteil bei der Lösung unterschiedlichster Problemstellungen.

„Wir freuen uns besonders, dass wir die Simulationsspezialisten von Dynamore als Partner für die Neugründung der Cascate GmbH gewinnen konnten. Von der langjährigen Expertise werden alle Kunden in hohem Maße profitieren“, freut sich Thilo Graeser, der auf Seiten der Siemens Industry Software GmbH für die Vertragsverhandlungen verantwortlich war.

Dynamore baut Präsenz in der Strömungssimulation aus

Mit Gründung der Cascate GmbH baut Dynamore seine Präsenz im Bereich der Strömungssimulation weiter aus. „Der Fokus von Cascate liegt in der kompetenten Beratung bei komplexen Aufgabenstellungen aus der Strömungsmechanik, Strukturmechanik und Fluid-Struktur-Interaktion. Durch die langjährige Erfahrung unserer Ingenieure sind wir der richtige Ansprechpartner für viele Simulationsaufgaben“, erläutert Stefan Rudolph, einer der beiden Geschäftsführer des Unternehmens.

Neben Stefan Rudolph, der als Managing Director bei der ESI GmbH und der Forming Technology GmbH über viel Erfahrung in der Branche verfügt, wird Professor Ulrich Göhner die Geschicke von Cascate leiten. Als Professor für Informatik und Co-Gründer von Dynamore ist Ulrich Göhner seit vielen Jahren ein anerkannter Experte auf dem Gebiet der Simulation. (jup)

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45031259 / Entwurf)