3D-Maus

3D-Connexion optimiert Integration in Solid Edge

| Redakteur: Monika Zwettler

3D-Connexion optimiert die Integration in Solid Edge und verspricht gesteigerte Produktivität in Entwicklungsprozessen.
3D-Connexion optimiert die Integration in Solid Edge und verspricht gesteigerte Produktivität in Entwicklungsprozessen. (Bild: 3D-Connexion/Kai Arndt)

3D-Connexion hat seinen Treiber 3DxWare 10 aktualisiert und verbessert damit die Einbindung in die Solid-Edge-Lösungen von Siemens PLM Software. Solid-Edge-Nutzer sollen von einer schnelleren und intuitiveren Steuerung ihrer Modelle profitieren.

Der neue Treiber 3D-Connexion Intelligent 3D Navigation (I3DN) vereinfacht die Bedienung der Konstruktionssoftware enorm, heißt es. Unabhängig davon, ob ein Designer mit großen Modellen arbeitet oder sich auf Details fokussiert: Die Technologie erkennt und setzt den optimalen Rotationspunkt automatisch. Durch die präzisere Navigation werden die Navigationsschritte reduziert und somit Zeit gespart. Zusätzlich wird der Rotationspunkt visualisiert, um dem Anwender bei Dreh-, Kipp- oder Rollbewegungen einen Referenzpunkt zu bieten.

Fokus auf der kreativen Leistung

Dank diesem neuen, intuitiven 3D-Navigationserlebnis können sich die Nutzer intensiver auf ihre kreative Arbeit konzentrieren, anstatt sich Gedanken über die Positionierung des Modells machen zu müssen.

So sieht der ergonomische CAD-Arbeitsplatz aus

CAD-Arbeitsplatz

So sieht der ergonomische CAD-Arbeitsplatz aus

09.03.17 - Der Konstrukteur verbringt den größten Teil seiner Arbeitszeit vor dem Bildschirm. Dauersitzen und Dauerstarren bergen gesundheitliche Risiken – Kopfschmerzen und Verspannungen gehören oft zur Tagesordnung. Konstruktionspraxis gibt einige Tipps, wie ein Arbeitsplatz ergonomisch wird. lesen

Alle 3D-Eingabegeräte in einer Software

Der Treiber 3DxWare 10 ist auch das Kernstück für den effizienten und intelligenten Einsatz aller 3D-Connexion-Produkte inklusive der Cad-Mouse. Er unterstützt und verwaltet alle angeschlossenen 3D-Connexion-Eingabegeräte zentral in einer Software. Jede der frei belegbaren Funktionstasten kann anwendungs- und umgebungsspezifische Applikationsfunktionen zugeordnet werden. Dank der übersichtlichen, intuitiven Benutzeroberfläche lassen sich alle Navigationsparameter (die Bewegungsgeschwindigkeit des Mauszeigers bei der Cad-Mouse oder Bewegungsmodi bei der 3D-Maus) an die individuellen Bedürfnisse anpassen. (mz)

3D-Eingabegerät sorgt für mehr Performance, Nutzerfreundlichkeit und Ergonomie

CAD-Arbeitsplatz

3D-Eingabegerät sorgt für mehr Performance, Nutzerfreundlichkeit und Ergonomie

03.05.16 - 3D-Connexion hat die neue Space-Mouse Enterprise vorgestellt: Die 3D-Maus wurde speziell für professionelle Anwender entwickelt, die lange an komplexen CAD-Modellen arbeiten, und bietet mit zahlreichen neu entwickelten Funktionen die ideale Grundlage für mehr Effizienz und Ergonomie. lesen

Eine 3D-CAD-Lösung für unterwegs

CAD-Software

Eine 3D-CAD-Lösung für unterwegs

12.01.17 - Es ist kein Geheimnis, dass mobiles Arbeiten in der heutigen Arbeitswelt immer wichtiger wird – und das möglichst ohne Abstriche hinsichtlich der Leistung. Um jederzeit und überall auf Konstruktionsprojekte zugreifen zu können, haben Siemens PLM Software und Microsoft aktuell ein Kombipaket im Angebot: Das Microsoft Surface und die CAD-Software Solid Edge. lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44501620 / Hardware)