Suchen

Erfinder

10 Erfindungen, die zufällig entstanden

| Autor: Katharina Juschkat

Manche Erfindungen entstanden nicht absichtlich, sondern sind dem Zufall geschuldet – als Unfall, Nebenprodukt einer anderen Erfindung oder einfach nur, weil mancher Erfinder sein Labor nicht aufräumte. Wir stellen zehn Erfindungen vor.

Firmen zum Thema

Erfindungsreichtum hat manchmal auch viel mit Zufall zu tun.
Erfindungsreichtum hat manchmal auch viel mit Zufall zu tun.
(Bild: ©Maya Kruchancova - stock.adobe.com)

Manchmal ist es der Zufall, der einen weiterbringt – und so ging es auch immer wieder großen Erfindern in der Geschichte. Erfinder und Tüftler sind oft kreative Köpfe, die auch abseits gewohnter Wege gehen, Neues probieren und Visionen haben. Natürlich kann man Erfindungen nicht erzwingen – und manchmal muss einfach der Zufall weiterhelfen. Wir stellen in unserer Bildergalerie zehn Erfindungen vor, die nur aufgrund zufälliger Umstände entstanden.

Diese 10 Erfindungen entstanden zufällig:

Bildergalerie

Bildergalerie mit 12 Bildern

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45446905)