Elektrische Verbindungstechnik

Vier neue Produkte aus dem Bereich der Kabel und Leitungen

| Redakteur: Sandra Häuslein

Fertigungstechnisch lassen sich die Gewebebandkabel von TKD bis zu einem Elementdurchmesser von 16 mm und einer Breite von 180 mm herstellen.
Fertigungstechnisch lassen sich die Gewebebandkabel von TKD bis zu einem Elementdurchmesser von 16 mm und einer Breite von 180 mm herstellen. (Bild: TKD)

Wir stellen vier neue Produkte aus dem Bereich der Kabel und Leitungen vor: von Gewebebandkabeln über neue Datenleitungen bis zu kundenindividuellen Sonderanfertigungen. Hier folgen die Produkte im Detail.

TKD bietet Gewebebandkabel als Alternative zu Flachleitungen, Lapp präsentiert eine neue Profinet-kompatible Datenleitung, Telemeter Electronic entwickelt Spezialkabel nach Kundenwunsch und E&E Kabeltechnik stellt ein kundenspezifisches Hybridkabel für den kosmetisch-medizinischen Bereich vor.

Gewebebandkabel ersetzen Flachleitungen und Energieketten

Kabel

Gewebebandkabel ersetzen Flachleitungen und Energieketten

14.08.18 - TKD hat Gewebebandkabel im Portfolio, die einige Vorteile zu speziellen Flachkabeln aufweisen. Dem Hersteller zufolge ist die Fertigung einfacher und das Produkt somit günstiger. Zudem sollen Anwender auf kurzen Distanzen (bis 2 m) auf Energieführungsketten verzichten können, da die textilen Bandkabel selbsttragend ausgeführt sind. lesen

Neue Profinet-kompatible Datenleitung von Lapp

Leitung

Neue Profinet-kompatible Datenleitung von Lapp

27.08.18 - Die neue Datenleitung Etherline PN CAT.6A Fast Connect von Lapp soll sich im Vergleich zu herkömmlichen Leitungen einfacher und schneller konfektionieren und installieren lassen und mit höchsten Üertragungsraten überzeugen. Die Leitung ist Profinet-kompatibel und für den nordamerikanischen Markt zugelassen. lesen

Spezialkabel individuell zusammensetzen

Kabel

Spezialkabel individuell zusammensetzen

20.08.18 - Telemeter Electronic bietet Anwendern Spezialkabel nach Kundenwunsch. Die Zusammenstellung erfolgt flexibel und individuell. Anzahl der Litzen und Abschirmungen sowie Isolationsfarben sind frei wählbar. Zudem können auch unterschiedliche Litzenarten kombiniert werden. lesen

Hybridkabel für die Medizintechnik

Kabel und Leitungen

Hybridkabel für die Medizintechnik

04.09.18 - E&E Kabeltechnik hat im Kundenauftrag ein neues Hybridkabel für den kosmetisch-medizinischen Bereich entwickelt und produziert. Darin sind Leitungen für Spannungsversorgung, Steuerung, Kühlung und Laserlicht integriert. lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45497211 / Elektrotechnik)