Berechnungstool Toleranzberechnung für Stanzteile und Flachdichtungen

Redakteur: M.A. Bernhard Richter

Kremer erweitert die kostenlose Toleranzberechnung für Formteile aus Gummi um ein weiteres Tool. Jetzt können online auch die Toleranzen für Stanzteile und wasserstrahlgeschnittene Teile abgerufen werden.

Anbieter zum Thema

(Bild: Kremer)

Das Berechnungsprogramm für Formteile aus Gummi war der Anfang. Kremer ergänzt dieses Tool um einen weiteren Servicebaustein für Konstrukteure: das Toleranzberechnungsprogramm für Stanzteile, Flachdichtungen und wasserstrahlgeschnittene Teile.

Das Programm gliedert sich in zwei Kategorien. Es werden die Berechnungen für Platten, Zuschnitte und gestanzte Dichtungen nach der Norm 7715, Teil 5 unterschieden von den Toleranzberechnungen für wasserstrahlgeschnittene Teile aus Gummi, Kunststoff und zelligen Materialien nach der Norm 2768, Teil 1.

In der Norm DIN 7715 Teil 5 sind drei Toleranzklassen zu unterscheiden für die Toleranzklassen P1(Genauigkeitsgrad fein) über P2 (Genauigkeitsgrad mittel) bis hin zu P3 (Genauigkeitsgrad grob). Je nachdem ob bei dem Stanzteil hohe Präzision gefordert wird oder spezielle Maßanforderungen nicht bestehen. Das Berechnungsprogramm soll diesen Vorgaben gerecht werden. Mit einer Eingabe sind die Genauigkeitsgrade und die Höchst- und Mindestmaße ersichtlich. Das Berechnungsprogramm kann auch mobil genutzt werden (br)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43276371)