Suchen

BDG-Sonderheft Technische Richtlinien für den Sand- und Kokillenguss aus Aluminium

| Redakteur: Dorothee Quitter

Der Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie hat das Sonderheft „Sand- und Kokillenguss aus Aluminium – Technische Richtlinien“ neu überarbeitet.

Firmen zum Thema

(Bild: BDG)

Sand- und Kokillenguss Aluminium-Gusswerkstoffe zeichnen sich durch sehr gute Gebrauchseigenschaften aus. Besonders hervorzuheben ist das günstige Festigkeits-Gewichts-Verhältnis. Die vorteilhaften physikalischen Eigenschaften des Aluminiums sind durch die Metallurgen für die verschiedensten technischen Anforderungen so entwickelt und modifiziert worden, dass die Aluminiumgusslegierungen als Konstruktionswerkstoffe die moderne Technik mittragen. Das überarbeitete Sonderheft setzt folgende Schwerpunkte:

  • Aluminium – Gusswerkstoffe für Sand- und Kokillenguss
  • Wärmebehandlung von Aluminium-Gussstücken
  • Form- und Gießverfahren
  • Gestaltung
  • Prozesssimulation zur Bauteil- und Werkzeugauslegung
  • Oberflächenbehandlung
  • Hinweise zur Gussstückanfrage und Wirtschaftlichkeit.

Die Technischen Richtlinien für Sand- und Kokillenguss aus Aluminium sind in erster Linie für den Konstrukteur und Fertigungsingenieur bestimmt und können auf der Webseite des BDG ist unter der Rubrik Publikationen kostenfrei herruntergeladen werden. (qui)

Das könnte Sie auch interessieren:

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45153518)