Suchen

Kunststoff Schlagzähes Copolymer für optisch ansprechende Oberflächen

| Redakteur: Dipl.-Ing. Dorothee Quitter

Sabic hat die Einführung eines neuen schlagzähen Copolymer-Compounds mit der Bezeichnung Sabic PP PPA20 bekannt gegeben.

Firmen zum Thema

Spritzgegossenes Kaffeemaschinengehäuse aus hochglänzendem, schlagzähem und lebensmittelverträglichem PP PPA20 Copolymer.
Spritzgegossenes Kaffeemaschinengehäuse aus hochglänzendem, schlagzähem und lebensmittelverträglichem PP PPA20 Copolymer.
(Bild: Sabic)

Das Material ist auf den Einsatz für anspruchsvolle Hausgeräte sowie hochwertige Kosmetikartikel, Möbel und andere Haushaltskonsumgüter ausgerichtet. Neben seinem hohen Glanz, der die Fertigung ästhetischer Produkte mit ansprechenden Oberflächen ermöglicht, wurde das neue Compound gezielt entwickelt, um besonders ausgewogene mechanische Eigenschaften und leichte Verarbeitbarkeit sicherzustellen. Damit bietet es eine vielversprechende Alternative zu vorherrschenden ABS-Kunststoffen in den genannten Marktsegmenten. Mit seiner geringeren Dichte, höheren Fließfähigkeit und schnelleren Kristallisation als aktuell im Markt eingesetzte Materialien soll es kürzere Zykluszeiten erschließen, was den Energie- und Kostenaufwand für Markeneigner, Spritzgießer und OEMs signifikant reduzieren kann. Da es außerdem nicht vorgetrocknet werden muss und sich gegenüber ABS bei niedrigeren Zylinder- und Werkzeugtemperaturen verarbeiten lässt, ergeben sich weitere mögliche Energieeinsparungen. (qui)

(ID:45626474)