Projektmanagement-Lösung PRIOS Foundation – die neue Projektmanagement-Lösung von INNEO für den Mittelstand

Redakteur: Karl-Ullrich Höltkemeier

INNEO Solutions hat eine Projektmanagement-Lösung mit neuester Technologie und auf Basis Microsoft SharePoint entwickelt und setzt damit kMaßstäbe in Punkto Bedienbarkeit und Funktionalität.

Anbieter zum Thema

INNEO Solutions hat eine Projektmanagement-Lösung mit neuester Technologie und auf Basis Microsoft SharePoint entwickelt und setzt damit kMaßstäbe in Punkto Bedienbarkeit und Funktionalität. Das Besondere an dieser Entwicklung ist die Möglichkeit, die Lösung nach Bedarf zu skalieren. Damit wird ganz speziell auch kleineren und mittelständischen Unternehmen der Einstieg ins Thema Projektmanagement eröffnet.

Der Anwender hat für alle Projektarten wie z.B. interne Projekte, Kunden-entwicklungen ein zentrales Portal zur Verfügung

Durch die einfache, intuitive Bedienung mit Rollen-basiertem Zugriff sind unterschiedliche Einstiegszeiten und der Funktionsumfang je nach Aufgabe des einzelnen Anwenders möglich. So kann man eine einfache Projektanlage und –planung über freidefinierbare Vorlagen verwenden und dabei können Ressourcen über Verfügbarkeit bzw. Know-how zum jeweiligen Projekt gesucht und ausgewählt werden. Die Benachrichtigung aller verplanten Ressourcen erfolgt über Email oder auf der persönlichen Startseite und ermöglicht so, die Rückmeldung von gearbeiteten Zeiten oder aktuelle Informationen.

Die Dokumentenablage, der gesamten Kommunikation sowie der Projektpläne sind für alle Berechtigten an einer zentralen Stelle zugänglich. Es besteht die Möglichkeit einer Versionierung sowie die Verfolgung der Dokumentenhistorie und somit ist auch sicher gestellt, dass immer an einer aktuellen Version gearbeitet wird.

Ein weiteres Highlight ist eine Integration in die PLM Lösung ProductPoint von PTC, die ebenfalls auf Basis Sharepoint arbeitet. Dadurch wird die Zusammenarbeit in Projekten, gemeinsam mit Kunden, Partnern, Herstellern und externen Fertigungsbetrieben signifikant verbessert, weil allen Beteiligten in Abhängigkeit ihrer Rolle im Projekt der Zugriff auf Produktdaten und Terminpläne ermöglicht wird. Des Weiteren können vorhandene MS Project Projektpläne importiert und exportiert werden wodurch bestehende Prozesse integrierbar und somit getätigte Investitionen abgesichert sind.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:299562)