Suchen

Sensorik

Personalie Neuer Vice President Americas bei Leuze

| Redakteur: Katharina Juschkat

Sergio Resendiz ist neuer Vice President Americas bei Leuze. Er will unter anderem die Marke Leuze in den USA stärken.

Firmen zum Thema

Sergio Resendiz ist neuer Vice President Americas von Leuze: „Leuze ist eine starke Marke. Diese in den USA noch bekannter zu machen und Leuze auf dem amerikanischen Kontinent zu einer leistungsstarken Organisation aufzubauen – das ist meine Challenge und Motivation, auf die ich mich freue“.
Sergio Resendiz ist neuer Vice President Americas von Leuze: „Leuze ist eine starke Marke. Diese in den USA noch bekannter zu machen und Leuze auf dem amerikanischen Kontinent zu einer leistungsstarken Organisation aufzubauen – das ist meine Challenge und Motivation, auf die ich mich freue“.
(Bild: Leuze Electronic)

Sensorikhersteller Leuze ernennt Sergio Resendiz zum neuen Vice President Americas. In dieser Position berichtet er direkt an den CEO der Leuze-Gruppe, Ulrich Balbach.

Resendiz hat viel Erfahrung in den Bereichen Steuerung, industrielle Netzwerke (OT) und Cybersicherheit aufgebaut, unter anderem durch eine beruflichen Stationen im Vertrieb, im Vertriebsmanagement und in der Geschäftsleitung in der Industrieautomation. Zuletzt war er als Vice President für Sales Americas, Global Accounts für den Geschäftsbereich Industrial Solutions von Belden tätig.

Zu seinen Zielen sagt Resendiz: „Leuze ist eine starke Marke. Diese in den USA noch bekannter zu machen und Leuze auf dem amerikanischen Kontinent zu einer leistungsstarken Organisation aufzubauen sowie vorhandene Wachstumspotentiale voll auszuschöpfen – das ist meine Challenge und Motivation, auf die ich mich freue“.

(ID:46491498)