Akku-Bohrschrauber Milwaukee bringt neue Generation von 12-Volt-Schraubern auf den Markt

Quelle: Pressemitteilung Milwaukee |

Anbieter zum Thema

Die dritte Generation der M12-Fuel-Akku-Schlagbohrschrauber und Akku-Bohrschrauber von Milwaukee arbeiten mit mehr Leistung als ihre Vorgänger und erlauben so einen deutlich schnelleren Arbeitsfortschritt.

Die kompakte Baugröße der beiden neuen Geräte ermöglicht das Arbeiten in engen Räumen.
Die kompakte Baugröße der beiden neuen Geräte ermöglicht das Arbeiten in engen Räumen.
(Bild: Milwaukee Tool)

Die gesteigerte Effizienz der beiden Werkzeuge wird durch neue, bürstenlose Motoren, ein weiter verbessertes elektronisches Leistungsmanagement sowie starke Akkus mit bis zu 6,0 Ah Kapazität bei 12 Volt erreicht. Wie Milwaukee mitteilt, basiert ihr geringes Gewicht von 1,4 Kilogramm auf einer sehr kompakte Bauweise. So misst der neue Akku-Schlagbohrschrauber M12 FPD2-602X eine Länge von nur 152 Millimetern, der Akku-Bohrschrauber M12 FDD2-602X ist mit 151 Millimetern sogar noch etwas kürzer. Dabei sollen die Geräte mit einem Drehmoment von 45 Newtonmeter ein optimales Verhältnis zwischen Leistung und Größe aufweisen.

Die beiden Schraubwerkzeuge besitzen nach Angaben von Milwaukee ein robustes 13-Millimeter-Schnellspann-Bohrfutter und eine mechanische Rutschkupplung mit 13 Drehmomenteinstellungen plus Bohrstufe. Der Schlagbohrschrauber habe zusätzlich eine Schlagbohrstufe. In Holz sollen Bohrdurchmesser bis 35 Millimeter möglich sein, in Metall werden 13 Millimeter erreicht. In Mauerwerk könne der Schlagbohrschrauber ebenfalls bis 13 Millimeter Durchmesser verwendet werden. Holzschrauben lassen sich mit beiden Geräten mit einen Durchmesser von bis zu 8 mm verarbeiten, heißt es.

Laut Milwaukee eignen sich die neuen Modelle besonders gut für Arbeiten unter beengten Platzverhältnissen sowie für Überkopf-Montagen und können bequem am Gürtel getragen werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Einfach gute Verbindungen

Regionale Fachmesse für Schraubverbindungen

SchraubTec verbindet Wissen und Experten der industriellen Verbindungstechnik. Ob in der Ausstellung oder in kostenlosen Fachvorträgen: In persönlicher Atmosphäre können Sie sich über Verbindungstechnik, Schraubverbindungen, Schraubtechnik, Schraubwerkzeugen sowie Einkauf, Beschaffung und Management von C-Teilen informieren. Der Besuch ist kostenlos.

Weitere Informationen zur SchraubTec

(ID:48741567)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung