Suchen

Lineartechnik Linearachsen für den Reinraum

| Redakteur: Lilli Bähr

Die Linearachse MLL2 von Sinadrives wurde kürzlich für den Einsatz im Reinraum (Klasse ISO 3) getestet und ist somit nun auch für den Einsatz in diesem Bereich geeignet.

Firma zum Thema

Die MLL2-Achse von Sinadrives erfüllt gemäß DIN 14644 und VDI 2083 alle Anforderungen der ISO-Reinraumklasse 3.
Die MLL2-Achse von Sinadrives erfüllt gemäß DIN 14644 und VDI 2083 alle Anforderungen der ISO-Reinraumklasse 3.
(Bild: Sinadrives)

Sinadrives, ein Unternehmen im Bereich der Linearachsen (Direktantrieb), bietet seine MLL2-Achse für den Betrieb im Reinraumbereich an. Die Linearachsen sind dem Unternehmen zufolge kompakt, dynamisch und präzise und sollen dadurch für eine schnelle und exakte Positionierung mit hoher Wiederholgenauigkeit geeignet sein. Die Linearmotoren sind, je nach Anwendung, eisenlos oder eisenbehaftet verfügbar und können von handelsüblichen Servoverstärkern angetrieben werden.

Kürzlich wurde die MLL2-Achse getestet und erfüllt demnach gemäß DIN 14644 und VDI 2083 alle Anforderungen der ISO-Reinraumklasse 3.

Außerdem ist mit dem MCE3-Modul eine neue Produktserie ins Leben gerufen worden, die flacher (41 mm) und schmaler (114 mm) sein soll als bisher und eine Spitzenkraft von bis zu 100 N aufbringen kann.

Der Vertrieb der Produkte in Deutschland erfolgt über die Firma Maccon.

(ID:45208150)