Suchen

Kamera Kamera mit integrierter Bildverarbeitung und OCR

Redakteur: Jan Vollmuth

Wenglor Sensoric hat seine Smart Camera We-Qube um eine Codelese- und Bildverarbeitungsfunktion sowie Schrift- und Zeichenerkennung (OCR) erweitert. Für spezielle Anwendungen seien diese drei miteinander kombinierbaren Funktionsmodule außerdem in einer weiteren Version jeweils mit C-Mount-Gewindeanschluss erhältlich, so Wenglor.

Firmen zum Thema

(Bild: Wenglor)

Alle Modellvarianten verfügten zusätzlich serienmäßig über die Standardprotokolle Profinet und Ethernet/IP, die laut Hersteller nach Bedarf umschaltbar seien. Das neue We-Qube-Gehäuse verfügt über C-Mount-Gewindeanschluss und ist daher mit allen handelsüblichen C-Mount-Kameraobjektiven kompatibel. Wenglor hält eine Auswahl an passenden Objektiven mit verschiedenen Brennweiten bereit. Die Kameras bieten in dieser Bauform die Schutzart IP67, so Wenglor; zudem würde ein speziell entwickelter Schutztubus das mechanische Verstellen des Objektivs verhindern.

Mehrer Zeilen in einem Vorgang lesen

Die OCR-Funktion für Zeichenerkennung liest laut Hersteller die vordefinierten Schriftarten OCR-A und OCR-B über mehrere Zeilen in einem Lesevorgang. Eine Teach-in-Funktion biete zusätzlich die Möglichkeit, neue Schriftarten einzulernen. Insgesamt seien sechs neue Produktvarianten mit OCR-Modul erhältlich. Neben den genannten Fähigkeiten der Codelesung, der Bildverarbeitung sowie der Schrift- und Zeichenerkennung kann der User die Software in insgesamt zehn unterschiedlichen Sprachversionen nutzen.

Für den Einsatz in hygienisch sensiblen Industriebereichen steht außerdem ein Edelstahl-Schutzgehäuse zur Verfügung, das nach Angaben von Wenglor die Anforderungen der Schutzart IP69K. (jv)

(ID:44551674)