Personalie Jeffrey Graves neuer CEO von 3D Systems

Redakteur: Katharina Juschkat

3D Systems hat Jeffrey Graves zum neuen CEO und Präsidenten ernannt. Graves folgt auf Vyomesh Joshi.

Anbieter zum Thema

(Bild: 3D Systems)

Jeffrey Graves ist neuer Präsident und CEO des 3D-Drucker-Herstellers 3D Systems. Damit folgt Graves auf Vyomesh Joshi, der im Februar seinen Rücktritt angekündigt hat.

Ich bin unglaublich begeistert von der Aufgabe bei 3D Systems.

Jeffrey Graves, CEO 3D Systems

Graves war zuvor bei MTS Systems tätig, einem Anbieter von Test-, Simulations- und Messsystemen, wo er in den vergangenen acht Jahren als CEO tätig war. Bei MTS leitete Graves die Umwandlung des Unternehmens.

Vor MTS war Graves sieben Jahre lang CEO von C&D Technologies, einem Anbieter von Energiespeicherprodukten, und drei Jahre lang CEO von Kemet Electronics, einem Hersteller von Lösungen für Hochleistungskondensatoren.

„Jeffs finanzielle und operative Disziplin und Präzision ist einer der Hauptgründe, warum wir ihn für diese Aufgabe ausgewählt haben“, sagt Charles McClure, Vorsitzender des Board of Directors. „Er hat gezeigt, dass er es versteht, ein Geschäftsportfolio zu organisieren und zu fokussieren und ein Betriebsmodell zu straffen, um den Märkten differenzierte Lösungen anzubieten.“

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46613024)