Workstation

ISV-zertifizierte Workstation in der Größe einer Milchtüte

| Redakteur: Monika Zwettler

Lenovo hat die Workstation geschrumpft.
Lenovo hat die Workstation geschrumpft. (Bild: Lenovo)

Lenovo hat mit der Think-Station P320 Tiny eigenen Angaben zufolge die kleinste ISV-zertifizierte Workstation der Welt vorgestellt. Sie unterstützt bis zu sechs unabhängige Displays und erfüllt u.a.die Anforderungen von Architekten und Ingenieuren. Sie ist jetzt im Handel erhältlich.

Die Think-Station P320 Tiny vereint ein effizientes Design mit der professionellen Leistung einer Workstation, teilt Lenovo mit. Dabei sprenge sie alle bisher gekannten Grenzen: Intel Prozessoren der 7. Generation, eine Nvidia-Quadro-Grafikkarte und bis zu 2 TB PCIe-Speicher sowie 32 GB Arbeitsspeicher – in einem Gehäuse, das ein Volumen von ca. 1 Liter hat. Das Gesamtsystem ist dabei 1,32 kg leicht.

Softwarepotentiale erkennen und nutzen

Dank der ISV-Zertifizierung können sich Nutzer darauf verlassen, dass die für sie wichtigsten Anwendungen reibungslos auf der Workstation laufen. Sollte es trotzdem Probleme geben, erhalten Anwender technischen Support durch die Softwareanbieter. Zu den Unternehmen, die die ISV-Zertifizierung erteilt haben, gehören Autodesk, Aveva, Bentley, Dassault Systèmes, Nemetschek, PTC und Siemens. Darüber hinaus ermöglicht der Lenovo Performance Tuner es, die Systemeinstellungen an den eigenen Nutzungsfall anzupassen und zu optimieren, um die maximal mögliche Performance zu erzielen.

Einfacher Zugang zur Hardware

Anpassungen und Austausch von Hardware-Komponenten funktionieren bei der Think-Station P320 Tiny ohne Schraubenziehen: Der Boden lässt sich öffnen und gewährt Zugang zu den Komponenten, die Wlan-Antenne befindet sich außerhalb des Gehäuses.

Softwarewartung aus der Ferne

Aufgrund der verwendeten Intel Core vPro Prozessoren können Administratoren per Remote auf die P320 Tiny zugreifen. Der Rollout neuer Software wird so deutlich einfacher und auch die Wartung der Systeme wird dadurch erleichtert. Zusätzlich verfügt die Think-Station P320 Tiny über einen Wireless Power Switch. So kann das System aus der Ferne ein- und ausgeschaltet werden.

Preise und Verfügbarkeit

Die Think-Station P320 Tiny ist in drei Varianten online und im Handel erhältlich. Die UVP startet bei EUR 1.392 inkl. MwSt., der Straßenpreis bei EUR 1.173 inkl. MwSt. Die Lenovo Think-Station P320 Tiny wird in Deutschland ausschließlich über Handelspartner vertrieben. (mz)

Waldbodenfeeling am Arbeitsplatz

Ergonomie

Waldbodenfeeling am Arbeitsplatz

22.03.17 - Wir sitzen. Viel zu oft, viel zu lang. Alles zusammengerechnet – arbeiten, essen, fernsehen und Ähnliches – verbringen die Menschen hierzulande laut einer Studie der TK durchschnittlich 6,5 Stunden täglich im Sitzen, mehr als jeder Fünfte kommt sogar auf neun Stunden und mehr. Für mehr Gesundheit am Arbeitsplatz empfiehlt sich ein häufiger Wechsel zwischen Sitzen und Stehen - vielleicht auf einer Aktiv-Bodenmatte des Start-Ups Active Office. lesen

Mehr Bewegung am Arbeitsplatz

CAD-Arbeitsplatz

Mehr Bewegung am Arbeitsplatz

06.03.17 - Der Bürostuhl Active-Office-Chair 3 Dee kombiniert die 3D–Technologie von Aeris mit einem innovativen Rückenlehnenkonzept und sorgt so für gesundes, bewegtes Sitzen mit entspanntem Sitzkomfort. lesen

So sieht der ergonomische CAD-Arbeitsplatz aus

CAD-Arbeitsplatz

So sieht der ergonomische CAD-Arbeitsplatz aus

09.03.17 - Der Konstrukteur verbringt den größten Teil seiner Arbeitszeit vor dem Bildschirm. Dauersitzen und Dauerstarren bergen gesundheitliche Risiken – Kopfschmerzen und Verspannungen gehören oft zur Tagesordnung. Konstruktionspraxis gibt einige Tipps, wie ein Arbeitsplatz ergonomisch wird. lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44814331 / Hardware)