Isolatoren Gummi-Metall-Isolatoren in großer Variantenvielfalt

Redakteur: Jan Vollmuth

Die neuen Gummi-Metall-Isolatoren von ACE Stoßdämpfer isolieren störende Stöße und Schwingungen von Maschinen und Motoren. Dies verbessert die Arbeitsbedingungen für Menschen wie für die Umwelt verbessern und erhöht die Produktionsqualität.

Firmen zum Thema

(Bild: ACE Stoßdämpfer)

Kunden, vor allem aus der Industrie, die im produzierenden Gewerbe Transfersysteme, Gebläse oder Kompressoren einsetzen, werden zum Erreichen dieser Ziele durch den technischen Außendienst von ACE und durch acht verschiedene Typen von Gummi-Metall-Isolatoren unterstützt.

Eine weitere große Hilfe ist der von ACE bereitgehaltene Spezialkatalog. Mittels der dort aufgeführten Auswahldiagramme lassen sich die passenden Modelle schnell und einfach auswählen, sofern es sich um einfache Auslegungen handelt. Für komplexere Anwendungen bietet ACE neben der telefonischen Beratung durch den technischen Kundendienst auch Vor-Ort-Service an, um die Gummi-Metall-Isolatoren für den jeweiligen Gebrauch individuell anzupassen.

In beiden Fällen führen die innovativen Produkte im täglichen Betrieb zu verbesserter Maschinendynamik und höheren Produktionsgeschwindigkeiten. Zu weiteren Vorteilen zählen neben der Minderung von störenden Geräuschen im Arbeitsumfeld auch höhere Standzeiten der isolierten Werkzeuge und Maschinen, da diese geringer als zuvor belastet werden.

Ein weiteres Plus ist die universelle Einsetzbarkeit der Gummi-Metall-Isolatoren, wobei Kunden von der Vielzahl der Varianten profitieren. Während ACE bei einigen Ausführungen speziell auf Robustheit und Tragfähigkeit setzte, legten die Langenfelder bei anderen besonderen Wert auf die Flexibilität der neu ins Angebotsspektrum aufgenommenen Maschinenelemente. (jv)

(ID:42500247)