Kostenmanagement Gehören Kosteneinsparungen in den Vordergrund?

Autor / Redakteur: Dr. Richard Glahn* / Juliana Pfeiffer

Prozessverbesserungen haben meist das primäre eine Ziel: Kosten einzusparen. Doch ist es überhaupt sinnvoll, Kosteneinsparungen in den Vordergrund zu stellen? Prozesse verbessern sich, wenn Engpässe beseitigt werden. Doch wann ist dies sinnvoll?

Lohnt es sich, Kosteneinsparungen in den Vordergrund zu stellen?
Lohnt es sich, Kosteneinsparungen in den Vordergrund zu stellen?
(Bild: jat306@hotmail.com)

Gerade Prozessverbesserungen werden oft unter der primären Zielsetzung vorgenommen, Kosten einzusparen. Der Erfahrung nach ist es jedoch wesentlich erfolgversprechender, Prozessverbesserungen auf die Behebung von Engpässen auszurichten.

Buchtipp

Während sich Produktlebenszyklen verkürzen, wächst der Druck, innovative und qualitativ hochwertige Produkte zu möglichst geringen Kosten zu produzieren. Das Buch „Kostenmanagement“ erklärt, wie Produktkosten schon in den frühen Phasen der Produktentwicklung berechnet und optimiert werden können.

Mehr erfahren bei Vogel Fachbuch

In Anlehnung an Goldratt (2004) wird im Folgenden gezeigt, warum das so ist: