CAD-Arbeitsplatz Fünf Neuheiten für den Konstrukteursarbeitsplatz

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Monika Zwettler

Wir stellen fünf neue Produkte für den CAD-Arbeitsplatz vor: einen nachhaltigen Drehstuhl für das Büro und zuhause, einen höhenverstellbaren Schreibtisch für das Homeoffice, bakterien- und virenabtötendes Zubehör für den Arbeitsplatz, Monitore für hybride Arbeitsumgebungen und neue Desktop-Workstations.

Hier stellen wir unseren Abonnenten fünf ausgewählte Produkte für den Arbeitsplatz vor.
Hier stellen wir unseren Abonnenten fünf ausgewählte Produkte für den Arbeitsplatz vor.
(Bild: Lenovo)

1. Dauphin stellt nachhaltigen Bürostuhl für das Büro und das Homeoffice vor

Viele saßen mehr als ein Jahr im Homeoffice und lernten im improvisierten Heimbüro den ergonomischen Bürostuhl erst richtig zu schätzen. Für viele geht es nach dem Ende der bundesweiten Homeoffice-Pflicht zumindest teilweise wieder zurück ins Office – das Bewusstsein für eine ergonomische und leicht zu handhabende Sitzgelegenheit ist weiterhin vorhanden. Der neue Dauphin-Drehstuhl Indeed erfüllt ergonomisch hohe Ansprüche und bringt mit seiner raffinierten Leichtbauweise und seinem schlanken Design Leichtigkeit in jeden Workspace – im Unternehmen genauso wie zuhause, teilt der Hersteller mit.

Sein cleaner Look soll ihn zum harmonischen Bürobegleiter machen, seine intelligente Leichtbauweise zum kinderleicht zu bedienenden Leichtgewicht. Mit seiner formschön gestalteten Rückenlehne, kombiniert mit einer optisch zurückhaltenden Mechanik und ergonomischen Bedienelementen setzt Indeed lait Hersteller auf minimalen Materialeinsatz und maximale Funktion. Der Drehstuhl trägt das Gütesiegel „Geprüft & empfohlen“ der Aktion Gesunder Rücken (AGR).