Suchen

Federndes Druckstück Fixieren, positionieren, sichern und arretieren

| Redakteur: M.A. Bernhard Richter

Federnde Druckstücke können in enorm vielen Anwendungen eingesetzt werden. Um den Verschleiß am Gegenstück zu minimieren, hat die Erwin Halder KG eine Variante mit rollender Kugel entwickelt.

Firmen zum Thema

Das Besondere am neuen Druckstück ist die Lagerung der Kugel. Sie ermöglicht ein Abrollen, was den Verschleiß am Gegenstück minimiert.
Das Besondere am neuen Druckstück ist die Lagerung der Kugel. Sie ermöglicht ein Abrollen, was den Verschleiß am Gegenstück minimiert.
(Bild: Halder)

Ob im Werkzeug- und Maschinenbau, in der Medizintechnik, in der Elektronikindustrie und auch in vielen anderen Branchen – federnde Druckstücke sind dort im Einsatz, wo Bauteile schnell ein- und ausgebaut oder bewegliche Teile arretiert werden müssen. In Branchen wie der Medizintechnik, wo es auf Reinheit ankommt, ist Abrieb nicht tolerierbar. Auch beim Arretieren von Bauteilen aus weicheren Materialien, wie etwa Aluminium, ist auf minimalen Verschleiß zu achten, um die Materiallebensdauer zu erhöhen.

Sie bestehen aus einer Hülse mit innenliegender Feder und Kugel. Die Lagerung der Kugel ermöglicht ein Abrollen, was den Verschleiß am Gegenstück minimieren soll.

Viele verschiedene Ausführungen ab Lager

In der Regel besteht die Hülse aus brüniertem Automatenstahl oder rostfreiem Stahl (1.4305), die Feder aus rostfreiem Stahl und die Kugel aus gehärtetem Kugellagerstahl oder gehärtetem, rostfreien Stahl. Die kunststoffgelagerten Kugeln sind elektrisch isoliert und können in einem Temperaturbereich von –30°C bis 90°C eingesetzt werden. Halder bietet auch Varianten mit verstärkter Federkraft an. Alle federnden Druckstücke werden speziell auf Federweg und Federkraft geprüft.

Ab Lager sind die federnden Druckstücke mit rollender Kugel in den Durchmessern M5, M6, M8, M10, M12 und M16 erhältlich. Zur Montage haben Anwender die Wahl zwischen Ausführungen mit Schlitz oder Innensechskant. Auf Anfrage seien die federnden Druckstücke auch mit Gewindesicherung und in Sonderausführungen erhältlich. (br)

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44556242)